th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Publikationen


Praxisbuch „BGF in der Arbeitswelt 4.0: Digitalisierung, Gesundheitskompetenz und faire Gesundheitschancen“
Darin finden sich Ergebnisse und Lernerfahrungen von Projekten zum Thema; weiters wird der Frage nachgegangen, wie BGF in einer Arbeitswelt 4.0 gestaltet und nachhaltig in der betrieblichen Praxis umgesetzt werden kann.

Download: https://fgoe.org/ergebnisse_bgf_4.0

Printversion kostenlos zu bestellen unter https://fgoe.org/contact/broschuerenbestellung 


Leitfaden „Gesundheitsförderliches Home-Office“
Der neue Leitfaden des Fonds Gesundes Österreich unterstützt Betriebe und Beschäftigte bei der Schaffung gesundheitsförderlicher Rahmenbedingungen für das Arbeiten im Home-Office. Zur Verfügung gestellt wird ein kurz und übersichtlich gestalteter Selbst-Check. Damit können Betriebe oder Abteilungen selbst reflektieren und bewerten, wie gut die Bedingungen für ein gesundheitsförderliches Arbeiten im Home-Office im eigenen Arbeitsumfeld bereits ist. Download


Jahresprogramm BGM Academy
Die BGM-Academy des IfGP, die in Kooperation mit dem Österreichischen Netzwerk BGF (ÖNBGF) umgesetzt wird, hat zum Ziel BeraterInnen und innerbetriebliche Gesundheitsverantwortliche in ihren Bemühungen die Gesundheit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern, fachlich zu qualifizieren.

In dem vorliegenden Jahresprogramm finden Sie die Schulungs– und Veranstaltungsangebote für das Jahr 2022.


BGM – Ein Erfolgsfaktor für Unternehmen
Lösungen, Beispiele, Handlungsanleitungen

  • Praxistipps für die Einführung und Umsetzung von BGM in Unternehmen
  • Expertise aus dem Kompetenzzentrum „Vernetzte Gesundheit"
  • Zahlreiche Fallbeispiele


Jahresbericht Patientensicherheit 2020
Im Mittelpunkt der Gesundheitsversorgung stehen die Sicherheit und die Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten. Daher wurde 2013 die österreichweite Patientensicherheitsstrategie zwischen Bund, Ländern und Sozialversicherung festgelegt und ein Rahmenprogramm beschlossen, das bis 2016 umgesetzt wurde. Die konkreten Aktivitäten können in den Jahresberichten nachgelesen werden.


NEUERSCHEINUNG | Fachliteratur Betriebliches Gesundheitsmanagement
Das Buch  ist „Lebenswelt – Arbeit – In Bewegung. Subjektivierungsprozess durch neue Arbeitsformen, Chancen, Konzepte“ ist auf Basis der 2. Fachtagung des Österreichischen Betriebssport Verbandes entstanden. Es wurden nationale und internationale ExpertInnen für die Fachtagung 2020 gewonnen. Ziel war es neue Trends und mögliche zukünftige Herausforderungen im Bereich „Bewegung im Setting Arbeitswelt“ zusammenzutragen – und das mit unterschiedlichsten Perspektiven aus Wirtschaft und Wissenschaft.

Bestellung und Download finden Sie HIER


ÖBSV Fachbuch: Firmensport Österreich 2021
Lebenswelt ‒ Arbeit ‒ In Bewegung

Zukunft der EU-Gesundheitspolitik
EU public health policy

Seminarprogramm BGF Know-How 2022, ganzjährig 
Für alle, für die Gesundheitsförderungen in ihrem Arbeitsumfeld Relevanz hat

Jahrbuch „Gesundheit“, Archiv
Das Jahrbuch für Gesundheitspolitik und Gesundheitswirtschaft in Österreich bietet seit 2009 jährlich einen kompakten Überblick über die wichtigsten Initiativen, Entscheidungen, Events und Highlights. Eine gemeinsame Publikation von WKÖ und Sanofi. 
Jahrbuch für Gesundheitspolitik und Gesundheitswirtschaft 2021

„Gesundheit neu denken!“ - Rezepte und Ideen für das Gesundheitssystem, 2017
Expertinnen und Experten-Manifest der Taskforce „Gesundheit neu denken!“

Leitfaden „Burn On statt Burn Out“, 2017
Was speziell können Unternehmerinnen und Unternehmer tun, um sich und ihre Belegschaft vor Burnout zu schützen?