th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home flickr

SkillsAustria Erfolge

Unsere Erfolgsbilanz

Stand:

WorldSkills 

Die Wirtschaftskammer Österreich ist seit 1958 Mitglied von "WorldSkills International" und entsendet seit 1961 regelmäßig Teilnehmer zu Berufsweltmeisterschaften. 1983 fand der Wettbewerb in Linz statt – damals wurde die "Schallmauer" von 300 internationalen Teilnehmern durchbrochen.

Die bisher 29 Beteiligungen der österreichischen Teams bei WorldSkills brachten viele hervorragenden Leistungen hervor:

mehrmals weltweit beste Nation (Lyon 1995, St. Gallen 1997, Montreal 1999) bzw. unter den Top 3 (Seoul 2001, St. Gallen 2003, Leipzig 2013) bzw. beste Nation auf EU-Ebene (London 2011, Leipzig 2013, Sao Paulo 2015, Abu Dhabi 2017)

  • 551 Teilnehmer, die in 529 (Team-)Bewerben
  • 206 Medaillen und
  • 192 Leistungsdiplome "Medallion for Excellence" seit 1961. 


WorldSkills Medaillenspiegel der Österreichischen Teilnehmer 1961 - 2017 

Wettbewerb
TN
Berufe
Medaillen
Gold
Silber
Bronze
Diplom
1961 Duisburg
8
8
4
1
1
2
-
1962 Gijón
8
8
3
-
-
3
-
1963 Dublin
8
8
-
-
-
-
-
1969 Brüssel
5
5
2
-
1
1
1
1970 Tokio
4
4
1
-
1
-
-
1971 Gijón
9
9
4
1
1
2
3
1973 München
13
13
5
1
2
2
1
1975 Madrid
14
14
3
-
2
1
2
1977 Utrecht
10
10
5
-
1
4
2
1978 Busan
9
9
4
2
1
1
3
1979 Cork
14
14
3
1
-
2
3
1981 Atlanta
11
11
6
3
1
2
5
1983 Linz
32
32
19
5
8
6
5
1985 Osaka
20
20
7
2
2
3
9
1988 Sydney
17
17
8
4
1
3
6
1989 Birmingham
20
20
12
5
5
2
4
1991 Amsterdam
17
17
10
6
2
2
5
1993 Taipei
18
18
9
1
6
2
4
1995 Lyon
17
17
10
3
2
5
6
1997 St. Gallen
18
18
9
4
2
3
9
1999 Montreal
21
21
10
3
6
1
8
2001 Seoul
21
19
7
4
1
2
9
2003 St. Gallen
25
23
11
3
2
6
10
2005 Helsinki
26
24
6
3
2
1
13
2007 Shizuoka
28
26
4
2
1
1
18
2009 Calgary 26 24 8 4 2 2 11
2011 London 28 26 6 3 1 2 12
2013 Leipzig 29 27 11 5 2 4 11
2015 Sao Paulo3531852116
2017 Abu Dhabi40361143416
Summe
551
529
206
75
61
70
192
38,94 % der Berufe von 1961 – 2017 wurden mit Medaillen ausgezeichnet
75,24 % der Berufe von 1961 – 2017 erhielten Medaillen und Diplome

EuroSkills

Österreich ist seit 2007 Mitglied bei der europäischen Organisation "WorldSkills Europe", die im Jahr 2007 als Mitgliederoranisation gegründet wurde. ESPO organisierte im Jahr 2008 den ersten EuroSkills-Wettbewerb, welcher ab diesem Zeitpunkt alternierend zu WorldSkills alle zwei Jahre in einem EU-Mitgliedsstaat stattfinden wird.

Nach den bisher fünf Beteiligungen an EuroSkills kann Österreich ein betachtliches Ergebnis vorweisen:

  • 154 Teilnehmer haben insgesamt
  • 90 Medaillen (75 in Einzelbewerben und 15 in Teambewerben)
  • sowie 24 Leistungsdiplome "Medallion for Excellence" erreicht.

 

 EINZELWERTUNG

Wettbewerb TN Medaillen Gold Silber Bronze Diplom
2008 Rotterdam 16 10 6 4 - 2
2010 Lissabon 30 16 10 5 1 7
2012 Spa 37 18 13 3 2 2
2014 Lille36177554
2016 Göteborg35145549
Summe 154 75 41 22 12
24

TEAMWERTUNG

Bei EuroSkills wurden bis 2014 Medaillen und Platzierungen einerseits als Einzelwertung und andererseits in Teamwertungen (jedoch nicht in allen Berufsgruppen) vergeben. Seit 2016 gibt es keine Teamwertung mehr.

Wettbewerb
Medaillen
 GoldSilberBronze
2008 Rotterdam
5
2
2
1
2010 Lissabon
4
2
2
-
2012 Spa
4
1
3
-
2014 Lille22
Summe
15
7
7
1

Anmerkung:
Mit einem Diplom "Medallion for Excellence" werden jene Teilnehmer ausgezeichnet, die von den 800 zu erreichenden Maximalpunkten mindestens 700 Punkte oder mehr erreichen und nicht in den Medaillenrängen liegen.