th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

2009/1 Verkehrsökonomie

Wirtschaftspolitische Blätter
Stand:

Editorial
Anna Maria Hochhauser

Mythen und Fakten

  • Robert Koza
    Führt eine Verkürzung der Arbeitszeit zu mehr Wohlstand?

Schwerpunkt Verkehrsökonomie

  • Günter Knieps
    Verkehrsinfrastrukturen zwischen Wettbewerb und Regulierung
  • Bernhard Wieland
    Infrastrukturpreise und Interessensgruppen
  • Michael A. B. van Eggermond/Kay W. Axhausen
    Using discrete choice models to support strategic decisionmaking of air transportation service providers
  • Herbert Kotzab/ Hans G. Unseld
    Megatrends für den Gütertransport
  • Hermann Knoflacher
    Verkehrsökonomie
  • Wilfried Puwein
    Preisbildung im Verkehr

Aufsätze/Essays

  • Tristan Nguyen
    Versicherbarkeit von Katastrophenrisiken und staatliche Risikoübernahme
  • Sandra Frank
    Terrorism, Counter-Terrorism and Assassination

Buchbesprechungen/Reviews

  • Christian Dirninger
    Jörg Mahlich/Robert Schediwy (Hrsg): "Zeitzeugen und Gestalter österreichischer Wirtschaftspolitik"
  • Karl Farmer/Ingeborg Stadler
    Werner Lachmann: "Wirtschaft und Ethik. Maßstäbe wirtschaftlichen Handelns aus biblischer und ökonomischer Sicht"

Infos zu den Autoren

  • Kay W. Axhausen, Institute for Transport Planning and Systems (IVT), ETH Zurich, Switzerland
  • ao. Univ.-Prof. Dr. Christian Dirninger, Universität Salzburg, Fachbereich Geschichte
  • Michael A. B. van Eggermond, Simulation Consultant at INITI8, The Netherlands
  • ao. Univ.-Prof. Dr. Karl Farmer, Institut für Volkswirtschaftslehre, Karl-Franzens-Universität Graz
  • Sandra Frank, Universität Kiel
  • Prof. Dr. Günter Knieps, Institut für Verkehrswissenschaft und Regionalpolitik, Universität Freiburg
  • em. O. Univ. Prof. DI Dr. Hermann Knoflacher, Institut für Verkehrsplanung und Verkehrstechnik, Technische Universität Wien
  • Prof. Dr. Herbert Kotzab, The Deptartment of Operations Management, Copenhagen Business School
  • Mag. Robert Koza, Stabsabteilung Wirtschaftspolitik, Wirtschaftskammer Österreich
  • Prof. Dr. Tristan Nguyen, Lehrstuhl für VWL/Versicherungs- und Gesundheitsökonomik, Wissenschaftliche Hochschule Lahr (WHL)
  • Prof. Dipl.-Ing. Dr. Wilfried Puwein, Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung (WIFO) Wien
  • Mag. Ingeborg Stadler, Lektorin am Institut für Volkswirtschaftslehre, Karl-Franzens-Universität Graz
  • Hans G. Unseld, CargoTechnologies GmbH
  • Univ.-Prof. Dr. Bernhard Wieland, Fakultät Verkehrswissenschaften "Friedrich List“, Technische Universität Dresden
Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.