th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

2010/4 Wachstum und Nachhaltigkeit

Wirtschaftspolitische Blätter
Stand:

Editorial
Anna Maria Hochhauser

Schwerpunkt

  • Reinhard Steurer
    Die Wachstumskontroverse als Endlosschleife: Themen und Paradigmen im Rückblick
  • Ralf Kronberger
    Der Euro-Raum im Lichte der Theorie der optimalen Währungsgebiete
  • Reinhard Mechler/Armon Rezai/Sigrid Stagl
    Ist Grünes Wachstum möglich? Reflexionen und Auswirkungen auf Österreich
  • Hans Christoph Binswanger
    Growth imperative and growth incentive of modern economy
  • Roland Zieschank/Hans Diefenbacher
    Jenseits des BIP: Der "Nationale Wohlfahrtsindex“ als ergänzendes Informationsinstrument
  • Stefan Schaltegger
    Unternehmerische Nachhaltigkeit als Treiber von Unternehmenserfolg und Strukturwandel
  • Gerhard Scherhorn
    Die Politik in der Wachstumsfalle
  • Konrad Pesendorfer/Ferdinand Leitner
    Neue Zugänge zur Messung von Wohlstand und gesellschaftlichemFortschritt
  • Wolfgang Mazal
    Überlegungen zu einer nachhaltigen Familienpolitik
Aufsätze/Essays
  • Jürgen Janger Stabilisierungsfunktion der Geld- und Fiskalpolitik in ÖsterreichsWirtschaftsgeschichte: Lehren für die Gegenwart?
  • Bernhard Grossmann/Eva Hauth
    Infrastrukturinvestitionen in Österreich als wirtschaftspolitisches Steuerungsinstrument der öffentlichen Hand

Buchbesprechungen

  • Ferry Stocker
  • Peter Brandner
    Mitten in der großen Krise, Ausblick auf die nächste Ausgabe

Authors

  • Prof. Dr. Hans Christoph Binswanger, IWÖ-HSG
  • Mag. Peter Brandner, Bundesministerium für Finanzen, Wien
  • Hans Diefenbacher, Forschungszentrum der Evangelischen, Studiengemeinschaft (FEST), Institut für interdisziplinäre Forschung
  • Mag. Bernhard Grossmann, Büro des Staatsschuldenausschusses, Wien
  • Mag. Eva Hauth, Büro des Staatsschuldenausschusses, Wien
  • Mag. Anna Maria Hochhauser, Generalsekretärin der Wirtschaftskammer Österreich
  • Dr. Jürgen Janger, WIFO – Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
  • Dr. Ralf Kronberger, Wirtschaftskammer Österreich
  • Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Mazal, Institut für Arbeits- und Sozialrecht, Universität Wien
  • Dr. Reinhard Mechler, Vienna University of Economics and Business (WU), International Institute for Applied Systems Analysis (IIASA)
  • Dr. Amon Rezai, Vienna University of Economics and Business (WU)
  • Dr. Konrad Pesendorfer, Generaldirektor Statistik Austria
  • Ferdinand Leitner, Statistik Austria
  • Prof.Dr. Stefan Schaltegger, forscht und lehrt am Centre for Sustainability Management an der Leuphana Universität Lüneburg
  • Prof.Dr. Gerhard Scherhorn, Professor emeritus für Konsumökonomik, Universität Hohenheim, Stuttgart, und Senior Consultant des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie.
  • Prof.Dr. Sigrid Stagl, Vienna University of Economics and Business (WU), Austrian Institute of Economic Research (WIFO)
  • Dr. Reinhard Steurer, InFER-Institute of Forest, Environmental and Natural Resource Policy, Universität für Bodenkultur, Wien
  • Prof.Mag.Dr. Ferry Stocker, Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik GmbH
  • Roland Zieschank, Forschungszentrum für Umweltpolitik (FFU), Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften, Freie Universität Berlin
 

 

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.