th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Absolventinnen Zukunft.Frauen 1

Teilnehmerinnen des Führungskräfteprogramms
Stand:
Edith Berger
Leiterin Mentor Consulting und Mitglied des Managementboards der Reaktiv Unternehmensgruppe
  • Mentor Consulting begleitet österreichweit Unternehmen aller Branchen bei Projekten zur Führungskräftefortbildung, Team- und Organisationsentwicklung
  • Gesamtleitung dieses unabhängigen Profitbereiches in der Unternehmensgruppe samt Ergebnis-, Budget- und Personalverantwortung – sowie die Pflege und den Ausbau der Kundenbeziehungen.
  • Führungsverantwortung für 23 TrainerInnen, BeraterInnen und Coaches
Dr.in DI in Heike Frühwirth, PhD
Leitung Forschungsabteilung. BDI – BioEnergy International AG
Verfahrenstechnikerin – Tätigkeitsschwerpunkte: Verwertung von biogenen Rohstoffen, Biokraftstoffe, Bioraffinerien
  • Forschungsschwerpunkt Algenbiotechnologie
  • Mitarbeit in internationalen Gremien,  Vice Chair der European Biofuels Technology  Plattform, Industrial Committee der European Algae Biomass Association
  • Evaluatorin für die Europäische Kommission, DG Energy
Diplomkommunikationskauffrau Gabriele Gaukel
Eigentümerin, medienpoint Werbe- und VerlagsgesmbH
Seit 15 Jahren selbständig, alleinige Eigentümerin der medienpoint Werbe- und VerlagsgesmbH
  • 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Marketing, Werbung, Vertrieb und Zusammenspiel Handel - Industrie
  • Engagiert in diversen Gremien der Wirtschaftskammer NÖ
Mag. Brigitte Gschiegl
Director Corporate Communications, Frequentis AG
  • Gesamtverantwortung für die Interne und Externe Unternehmenskommunikation der Frequentis-Unternehmensgruppe
  • Sonderprojekte in direkter Zusammenarbeit mit dem Vorstand (Entwicklung Vision, Begleitung Strategieprozess, kommunikative Unterstützung von Change Management Prozessen); Unternehmenssprecherin und CSR-Verantwortliche
  • Profundes PR, Medien & Marketing Know-how auch aus früheren beruflichen Tätigkeiten im Verlagsmanagement sowie in selbstständiger Tätigkeit in einer Kommunikationsagentur
  • Ausbildung: Studium der Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien; umfassende Moderatoren- und Coaching-Ausbildung
Brigitte Guttmann
Bereichsleiterin für Abwicklungsmanagement, Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG
  • Verantwortung für die operative Durchführung wesentlicher Abwicklungsaufgaben in der Erste Bank bzw. Budgetverantwortung für die ausgelagerten Back-Office Dienstleistungen und somit auch Steuerung dieser Aufgaben betreffend Scope der Dienstleistung und Management der dafür anfallenden Kosten.
  • Vertretung der Erste Bank Österreich im Konzern zu Abwicklungsagenden.
  • Ausichtsratsvorsitzende in der Abwicklungstocher der Erste Bank und Sparkassen, sZV (Sparkassenabwicklungsgesellschaft)

Isabella Hackl
Regional Manager, Handlungsbevollmächtigte
ISS Facility Services

  • kaufmännisch wie operativ verantwortlich für € 24 Mio.
  • 10 Führungskräfte direkt unterstellt, insgesamt 860 MitarbeiterInnen
  • Tätigkeitsschwerpunkte: Planung, Organisation und Umsetzung von Facilityservicekonzepten, Entwicklung von Strategien für Segmenterweiterungen
Mag. Anja Hasenlechner
Geschäftsführende Gesellschafterin, Kreativberatungsagentur hasenlechner – artconsult GmbH
  • Initiatorin und Obfrau des Forum Mozartplatz Raum für Wirtschaft und Kultur, einer Plattform der Begegnung zwischen Kreativschaffenden und der Wirtschaft
  • Stellvertreterin von Präsidentin KR Brigitte Jank im Vorstand des Wirtschaftsbundes Wien sowie Obmannstellvertreterin der Sparte Information und Consulting der Wirtschaftskammer Wien
  • Ausbildung: Studium der Kunstgeschichte mit Schwerpunkt zeitgenössischer Kunst an den Universitäten Wien, Harvard und Berkeley
Dr. Sabine Kelmayr-Tippow, LLM
Head of Legal and Complia, voestalpine Edelstahl GmbH
  • Aufbau der Rechtsabteilung ab 1998; Schwerpunkte Zivil-, Handels- und Gesellschaftsrecht; Sonderprojekte der Konzerngesellschaften
  • Übernahme diverser Aufsichtsrats- und Beiratsmandate in in- und ausländischen Konzerngesellschaften; Mitglied des Österreichischen Arbeitskreises für Corporate Governance
  • Ausbildung: Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien; Doktoratsstudium an der Johannes-Kepler-Universität in Linz; Postgraduate (LL.M.) an der London School of Economics
Mag. Angelika Kitzbichler
Finance Director Kraft Paper Mondi Europe & International
  • Erfahrung in der Papier und Verpackungsbranche sowie im Energieerzeugungs- und verteilungssektor
  • Tätigkeitsschwerpunkte:  Akquisitionen und Integration, Restrukturierungen und unterschiedlichste Finanz- und Controllingfragestellungen; Projekt- und Risikomanagement sowie Organisationsentwicklung;
  • Ausbildung: Studium der Betriebswirtschaftslehre Universität Innsbruck, Schwerpunkte Industrie und Handel
  • internationale Erfahrung in Europa, Asien  und Amerika

Dr. Ingrid Lawicka
Unternehmenssprecherin Kapsch Group

  • Beruflicher Werdegang: Marketing- und Kommunikationsfunktionen inkl. Management mit unterschiedlicher Schwerpunktsetzung bei Apple Computer, Hard & Soft, Siemens Nixdorf, Fujitsu Siemens Computers, strakoma (Selbständigkeit) und Infineon Technologies Austria
  • Fachliche Schwerpunkte in Kommunikation und Marketing: Public Relations, interne Kommunikation, Produkt- Channel- Branchenmarketing, MarketingCommunications (Direct Marketing, Werbung etc.),
  • Additive Ausbildung & Berufserfahrung: Change Management, Qualitätsmanagement
Mag. Gerlinde Layr-Gizycki
Head Finance & HR | Managing Director
LGT Bank in Liechtenstein AG, Zweigniederlassung Österreich 
  • Verantwortungsbereiche Rechnungswesen, Controlling, Meldewesen und HR
  • maßgebliche Mitverantwortung für zwei Start Ups im Bankenbereich
  • frühere Tätigkeit in einer Big Four Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • als Projektmanagerin und als CFO internationale Erfahrung im englischsprachigen Raum, in Italien und in der Schweiz gesammelt

Mag. Martina Mader 
Konzernpersonalleiterin, Prokuristin
Ottakringer Getränke AG

  • Seit 2014 Head of Group Human Resources Ottakringer Getränke AG (für Unternehmen wie Ottakringer Brauerei AG, Vöslauer Mineralwasser AG, Del Fabro & Kolarik GmbH)
  • Davor Bereichsleiterin Human Resources & Management Services bei RSC Raiffeisen Service Center GmbH, Verantwortung für Strategie, Business Development, Projektmanagement & Transformation Office 
  • langjährige Erfahrung im HR-Bereich in unterschiedlichen Unternehmen, Erfahrung im Projektmanagement
  • Studium Kommunikationswissenschaft / Psychologie mit weiterführender Ausbildung Betriebswirtschaft und Arbeitsrecht
Mag. Katharina Oppitz, MBA
Geschäftsführerin, Springer-Verlag GmbH
  • Weitere Aufgaben im Springer Konzern: Vice President Operations "Corporate Markets, Healthcare & Asia Pacific Sales"
  • Branchenerfahrung in den Bereichen Verlag, Film & TV, Beratung
  • Ausbildung: BWL, WU Wien; MBA Controlling & Finanzen, ÖCI Wien/WU Wien
Mag. Dr. Petra Pani
Leitung Personalmanagement, Raiffeisenlandesbank Burgenland
  • Tätigkeitsschwerpunkte: Recruiting, Personalentwicklung, Personalverwaltung, Betriebskommunikation, Arbeitsrecht
  • Serviceleistungen für die Raiffeisenbanken im Burgenland
  • Geschäftsführerin RLB Burgenland Unternehmensbeteiligungs GmbH
  • seit 2004 in der Raiffeisenlandesbank Burgenland (bis 2010 Assistenz des Vorstandes)
  • Studium der Rechtswissenschaften in Wien
  • Universitätsassistentin am Institut für Staats- und Verwaltungsrecht;
  • Abhaltung von Lehrveranstaltungen und Veröffentlichung Skriptum Verfassungsrecht
Mag. Barbara Potisk-Eibensteiner
Chief Financial Officer
Member of Management Board
  • Verantwortlich für Treasury, Corporate Risk Management und Investor Relations
  • Zuvor Group Treasurer bei Bohler-Uddeholm und Investment Banker bei der Bank Austria
  • Schwerpunkt der Ausbildung Banking & Finance
  • Geprüfte Finanzanalystin
  • Erfahrung in Verwaltungsraten bzw. Beiraten von in- und ausländischen Konzerngesellschaften
Mag. Bettina Schifko
Geschäftsführerin, WOCHE Steiermark GmbH
  • insgesamt 8 Jahre in verschiedenen Unternehmen der Styria Media Group AG
  • umfassendes Hintergrundwissen in der österreichischen Medienbranche mit Schwerpunkt im kaufmännischen Bereich
  • Juristin mit Ausbildung im Tourismusmanagement
  • intensive Weiterbildung in den Bereichen Social Skills und General Management
Mag. Christine Schwarz-Fuchs
Geschäftsführerin der Buchdruckerei Lustenau GmbH, Offsetdruckerei mit 100 Mitarbeitern
  • Studium der Handelswissenschaften an der WU Wien, Auslandssemester an der University of New England in Armidale/Australien
  • beruflicher Werdegang: Aviation Marketing Research bei Port of Portland/Portland International Airport, Oregon, USA; Kalkulation und Auftragsvorbereitung bei Craftprint, Dublin, Irland; Kalkulation und Auftragsvorbereitung bei The Printed Image, Dublin, Irland; Personal und Finanzen bei Buchdruckerei Lustenau GmbH, Lustenau, Vorarlberg, später Prokuristin und seit Ende 2002 Geschäftsführerin
Mag.(FH) Elisabeth Unger-Krenthaller
Marketing & Communications Director SAP Oesterreich, Mitglied der Geschaeftsleitung
  • beruflicher Werdegang:
  • 7 jährige internationale Konzernerfahrung in der IT und Software Branche (Microsoft, SAP), Fokus auf Marketing und Kommunikation (intern&extern) sowie Pre-Sales und Produktmanagement im B2B Umfeld
  • 5 jährige nationale Erfahrung im Handel und Tourismus
  • Ausbildung: Magistra Europäische Wirtschafts- und Unternehmensfuehrung, Gepruefte E-Business Managerin, systemischer Coach, Diplomierte Tourismusskauffrau
Mag. Margit Vatter, MBA
Finance & Administration Manager für Central & Eastern Europe, Dynea Austria GmbH
  • 10 Jahre Führungserfahrung in internationalem Konzernumfeld
  • verantwortlich für Finanz- & Rechnungswesen, Controlling, IT, Personal und Kommunikation
  • Ausbildung: Studium der Handelswissenschaften und Advanced PGM-MBA für Executives an der WU Wien, Controller Performance Program an der Hanken School of Economics in Helsinki, Systemische Trainerin
Mag. Andrea Vaz-König
Bereichsleiterin Corporate Business Solutions, BAWAG PSK
  • zuständig für die Beratung von Unternehmen in den Bereichen Cash Management, Risikomanagement durch derivative Instrumente, Export- und Handelsfinanzierung, Geförderte Finanzierungen, Projekt- und Akquisitionsfinanzierung, Syndizierte Finanzierungen und Emissionsgeschäft;
  • Aufsichtsratsmitglied der bankeigenen Tochtergesellschaft Österreichische Verkehrskreditbank
  • Hintergrund: langjährige Erfahrung in der Betreuung von Unternehmen in Österreich, Zentral- und Osteuropa sowie im internationalen Syndizierungsgeschäft
Mag. Sonja Wallner
Leitung Controlling, A1 Telekom Austria
  • Aufbau eines modernen Controllings mit adäquaten Controllinginstrumenten und Formung eines Controlling-Teams in der A1 Telekom Austria in der Post-Merger-Phase mit operativem und strategischem Controlling mit Budgetierungs- und Reportingfunktionen.
  • Studium der Handelswissenschaften an der WU Wien und Università L. Bocconi Mailand. Schwerpunkte der operativen Tätigkeit, die in der Telco-Branche mit der IPO Vorbereitung der Telekom Austria im Jahr 2000 begann, sind Optimierungs- und Costsaving Projekte.