th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Vorgangsweise

Stand:

VOR Umsetzung der Ausbildungsverbund-Maßnahme

Wenn Sie vor Beginn einer geplanten Maßnahme abklären möchten, ob diese förderwürdig ist, dann senden Sie uns bitte ein e-Mail mit der inhaltlichen Beschreibung der Ausbildungsmaßnahme zu.


NACH Beendigung der Ausbildungsverbund-Maßnahme

Bis spätestens 3 Monate nach Beendigung der Ausbildungsverbund-Maßnahme sind folgende Unterlagen einzureichen:

  • Förderantrag "Zwischen- und überbetriebliche Ausbildungsmaßnahmen"
  • Folgende Belege in Kopie(!)


Bei Zusammenarbeit mit einem Partnerbetrieb:
Teilnahmebestätigung und Rechnung des Partnerbetriebes (siehe Downloads)
Zahlungsdurchfuhrungsbestätigung - Rechnung Partnerbetrieb
Vereinbarung mit inhaltlicher Beschreibung (siehe Downloads)

Bei einer Kursmaßnahme bzw. Nachhilfe:
Teilnahmebestätigung des Lehrlings
Rechnung - Kursbeitrag
Zahlungsdurchführungsbestätigung - Kursbeitrag
Inhaltliche Beschreibung der Ausbildungsmaßnahme