th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Organisation

Das Auszeichnungsverfahren:
Stand:

Im Jänner werden Ausbildungsbetriebe, die nicht ausgezeichnet sind oder deren Auszeichnung im laufenden Kalenderjahr ausläuft, eingeladen, sich um die Verleihung der Auszeichnung zu bewerben. Die Einreichfrist für Anträge auf Verleihung der Auszeichnung endet Mitte Februar.


Die Überprüfung der eingelangten Anträge bzw. Unterlagen erfolgt bis Juni. In diesem Zeitraum werden von Vertretern der Auszeichnungskommission all jene Ausbildungsbetriebe aufgesucht, die um eine Auszeichnung angesucht haben und die Einstiegskriterien erfüllen.


Die Auszeichnungskommission entscheidet im Juni darüber, welche Ausbildungsbetriebe die Bewertungskriterien erfüllen bzw. die notwendige Punkteanzahl erreichen. Die Entscheidung der Auszeichnungskommission wird den Betrieben im Juli mitgeteilt.


Organisation