th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Thyssenkrupp Aufzüge GmbH

ThyssenKrupp Elevator ist eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt. Mit einem Umsatz von 8 Mrd. € und 50.000 Mitarbeitern in 100 Ländern sind sie rund um den Globus tätig.

Die Geschäftsfelder der thyssenKrupp Aufzüge GmbH umfassen Neuinstallation und Modernisierung von Aufzügen und Fahrtreppen sowie herstellerunabhängigen Service und Reparatur von Aufzügen, Fahrtreppen, automatischen Türen und Fassadenbefahranlagen.

Die thyssenkrupp Aufzüge GmbH bietet ab September 2021 die Lehre zum/zur Mechatroniker*in (Modulberuf: Elektromaschinentechnik) für die Niederlassungen in Wien, Graz und Villach an.

Der Großteil der Ausbildung wird im ersten Lehrjahr an unserem Hauptsitz in Wien durchgeführt. Auch die Berufsschule (Blockunterricht) wird während der Lehrzeit in Wien besucht. Lehrlinge, die nicht aus Wien kommen, werden bei der Unterbringung in Lehrlingsunterkünften unterstützt. In jedem Ausbildungsjahr gibt es darüber hinaus Praxiseinsätze in den Niederlassungen.

Nach Ausbildungsende wird die Übernahme und der Einsatz in einer der Niederlassungen angestrebt und individuell abgestimmt.

Bewirb dich jetzt

Logo Thyssenkrupp
© Thyssenkrupp