th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

x.news information technology gmbh

x.news™ 3.0 - AI based realtime research and fact checking

Über das Projekt

x.news™ 3.0 erlaubt es Nutzern, durch sein individuelles Quellenmanagement, KI unterstützt effizienter und zeitsparender zu recherchieren. Fact Checking, Alarmmeldungen, Live-Kollaboration und der Transfer in Drittsysteme sind integriert. Das Produkt liefert dem Anwender persönliche „trending topics“ mittels now™ sowie themenspezifische Nachrichten von 30+ Mio. Sites mittels dem Service delivr™. Die Anwendung läuft auf allen internetfähigen Endgeräten in einem Browser. 

x.news™ 3.0 bietet: 

  • Aktuelle, individuelle trending topics durch „now™“ 
  • Themenrelevantes News-Service von 30+ Mio. Sites mittels „delivr™“ 
  • Darstellung der Ergebnisse nach persönlichen Präferenzen 
  • Verifizierung und Fact Checking
  • Live-Kollaboration 
  • Alarmierung zu neuen Meldungen
  • Publishing in externe Systeme

Wir möchten:

  • Neue Interessenten gewinnen, die x.news™ 3.0 einsetzen möchten. 
  • Neue Ideen entwickeln, um das Produkt noch besser zu machen.
Logo: X.News
© x.news
Screenshot der Recherche
© x.news
Screenshot der Recherche
© x.news
Screenshot der Recherche
© x.news

Über uns

x.news wurde 2015 in Pinkafeld/Burgenland gegründet. Das Unternehmen entwickelt eine auf KI basierende „Echtzeit-Recherche-Software“ für Corporates, Journalisten in Medienorganisationen sowie den öffentlichen Bereich. Das Kernteam von 7 Mitarbeitern  sammelte bereits vor der Gründung internationale Erfahrung in den Bereichen Big Data sowie KI im Rahmen von Projekten mit globalen Partnern.

x.news

Our Sustainable Development Goals

9 Industry, Innovation and Infrastructure
© UN


EXPO-Büro der Wirtschaftskammer Österreich

Franz Josefs Kai 27 | 1010 Wien | Österreich

T +43 5 90900 3111 | E office@expoaustria.at