th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Exportnetzwerk

Die WKOÖ und das Land OÖ haben im Jahr 2016 gemeinsam das Projekt „Zukunft Export“ initiiert. Der wesentliche Aspekt dabei ist, dass die ambitionierten Exportziele mittels einer gemeinsamen „OÖ Exportstrategie 2020“ und durch konkrete, fokussierte und abgestimmte Maßnahmen erreicht werden sollen. Folgendes Credo wurde dabei festgelegt: Die systemische Produktivität des oö. Exportunterstützungsnetzwerkes soll im Sinne der oö. Unternehmen erhöht werden.

Der im Juli 2016 von WKOÖ und Land OÖ beschlossene Ausbau des Export Center OÖ zu einer effektiven Wissens- & Netzwerkplattform aller heimischen Akteure in der Internationalisierung ist der Grundstein für ein systemisch produktives oö. Exportunterstützungsnetzwerk:

In Zukunft sollen nicht nur alle oö. Akteure für sich, sondern auch das gesamt oö. Exportunterstützungsnetzwerk für heimische Unternehmen noch produktiver arbeiten, von der Planung bis zur Umsetzung beispielsweise von Veranstaltungen, Wirtschaftsreisen und der Betreuung von ausländischen Delegationen.  Das gesamte „oö. Exportunterstützungsnetzwerk“ soll an einem Strang ziehen und sich an den Exportzielen 2020 orientieren. Jeder Euro soll zielgerichtet eingesetzt werden, damit oö. Exportunternehmen auch in Zukunft den besten Export Support bekommen.

Landkarte der oö. Internationalisierungsakteure:

©

Das Export Center OÖ ist, als gemeinsame Initiative von WKOÖ und Land OÖ, der erste Ansprechpartner für alle oö. Unternehmen in Sachen Export/Internationalisierung:

Das Export Center OÖ ist qualifizierter Wegweiser zu den richtigen Internationalisierungsexperten, Initiator vieler erfolgreicher Projekte (zB OÖ Exporttag, Export Academy, Hottest Start-ups, business2students.at), (Sparring)Partner für alle oö. Stakeholder und der verlängerte Vertriebsarm des gesamten Exportunterstützungsnetzwerkes inkl. der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA.

Eine Auflistung der wesentlichen oberösterreichischen Internationalisierungsakteure inkl. Kurzbeschreibung gibt es hier:

>> www.exportcenter.at

 

Die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA, die österreichische Internationalisierungsagentur mit mehr als 100 Stützpunkten im Ausland, ist für die heimische Wirtschaft ein zentrales ASSET.

Denn: eine professionelle und profunde Unterstützung im jeweiligen Zielmarkt (Plattformen, Messen, Behördenzugänge, Zukunftsreisen, Trendscouting,…) ist für alle Unternehmen, für Leitbetriebe, kleine und mittlere Unternehmen und Kleinstunternehmen, ein entscheidender Vorteil im internationalen Wettbewerb.

>> www.wko.at/aussenwirtschaft