th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Unternehmerinnenabend im Autohaus Eissner

Zu einem Unternehmerinnentreffen luden Prokuristin Monika Eissner-Rammer und Geschäftsführer Gernot Eissner in ihr Autohaus in Hollabrunn.

Gemeinsam mit ihren langjährigen Mitarbeitern – Verkaufsleiter Hans-Jürgen Mayer und Serviceberater Benjamin Stohl – führten sie die Unternehmerinnen durch das Autohaus, das am 1. März 2018 am neuen Standort in Suttenbrunn eröffnet wurde.

Die Teilnehmerinnen bekamen bei der Betriebsbesichtigung einen Einblick in alle Bereiche und durften auch selbst Hand anlegen. 

Serviceberater Benjamin Stohl und FiW-Bezirksvertreterin Bettina Heinzl.
© Gernot Eissner Serviceberater Benjamin Stohl und FiW-Bezirksvertreterin Bettina Heinzl.

Das Autohaus Eissner beschäftigt derzeit 69 Mitarbeiter, davon neun Lehrlinge, darunter auch einen weiblichen Kfz-Technik-Lehrling. FiW-Bezirksvertreterin Bettina Heinzl bedankte sich für den Einblick und wünschte Monika und Gernot Eissner weiterhin viel Erfolg!

Gruppenfoto
© Gernot Eissner FiW-Bezirksvertreterin Bettina Heinzl (8.v.l.) und Prokuristin Monika Eissner-Rammer (7.v.r.) mit den Unternehmerinnen sowie den Mitarbeitern Hans Jürgen Mayer (2.v.r.) und Benjamin Stohl (4.v.l.).