th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Andrea Stifter bleibt Vorsitzende bei Frau in der Wirtschaft

WK-Vizepräsidentin Andrea Stifter wurde kürzlich in der konstituierenden Sitzung des FiW-Vorstands als Vorsitzende von Frau in der Wirtschaft bestätigt.

Stifter ist Geschäftsführerin der Andrea Stifter Touristik GmbH in Zell am See und Salzburg und darüber hinaus bereits seit Jahren sehr aktiv in der Interessenvertretung tätig, unter anderem als Spartenobmann-Stellvertreterin der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft sowie als stellvertretende Vorsitzende von Frau in der Wirtschaft. Seit 2010 bekleidet sie das Amt der Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Salzburg, seit 2012 hat sie den Vorsitz bei Frau in der Wirtschaft inne.

„Die Anliegen von unternehmerisch tätigen Frauen sind mir nicht zuletzt wegen meiner eigenen Erfahrungen sehr wichtig“, so Stifter. So ist es ihr besonders wichtig, Frauen und ihre Leistungen sichtbar zu machen sowie den Anteil an Funktionärinnen in der Wirtschaftskammer spürbar zu erhöhen.

Wichtige Bestandteile der Arbeit von Frau in der Wirtschaft werden weiterhin die fachliche Weiterentwicklung durch Seminare, die Förderung des partnerschaftlichen Kontakts von Frauen und das dadurch entstehende starke Netzwerk von Unternehmerinnen sowie der direkte Draht der Unternehmerinnen zur Wirtschaftskammer sein, betont Stifter.

Mit ihr bilden NRAbg. Tanja Graf und Fachgruppenobfrau KommR Sabine Mayerhofer als ihre Stellvertreterinnen ein starkes Führungsteam, deren erklärtes Ziel es ist, sich für die Interessen von unternehmerisch tätigen Frauen einzusetzen. 

Frau in der Wirtschaft Salzburg
© WKS/Neumayr

Der neue Vorstand von „Frau in der Wirtschaft“: v.l. NRAbg. Tanja Graf, FiW-GF Mag. Anita Wautischer, Mag. Sonja Slavik, Alexandra Priewasser, KommR Sonia Sagmeister, WKO-Vizepräsidentin Mag. Amelie Gross, Petra Stranger, FiW-Vorsitzende KommR Andrea Stifter, KommR Brigitte Hirschegger, Mag. phil. Ingrid Hemedinger, Gerti Gruber, MBA, Mag. MSc Andrea Tichonow, KommR Sabine Mayrhofer, KommR Sissy Petra Szuchar, Dr. Monika Picker-Apfler, Vizepräsidentin KommR Marianne Kusejko, Sabine Staudinger.

Frau in der Wirtschaft Salzburg
© WKS/Neumayr

Als Vorsitzende wurde Vizepräsidentin KommR Andrea Stifter (Bildmitte) in ihrem Amt bestätigt. Ihre Stellvertreterinnen sind NRAbg. Tanja Graf (3. v.r.) und KommR Sabine Mayrhofer (2. v.r.). Erfreut zeigt sich Andrea Stifter (Bildmitte) über die hochkarätige Besetzung des Vorstands von Frau in der Wirtschaft. Durch die neu gewählte Vizepräsidentin der WKÖ Mag. Amelie Gross (3. v.l.) und die Nationalrätin Tanja Graf ist ein guter Austausch mit dem Bund gesichert. Darüber hinaus engagiert sich die Vizepräsidentin der WKS und der Industriellenvereinigung Salzburg, Mag. Marianne Kusejko (1. v.l.), weiterhin bei Frau in der Wirtschaft und garantiert mit ihrem Know-How eine starke Verbindung zu Großunternehmen und Industrie. Im Bild mit WK-Direktor Dr. Manfred Pammer (r.) und WK-Präsident KommR Peter Buchmüller (2. v.l.).