th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

WOMENOMICS - jetzt bewerben!

Mehr Frauen in Aufsichtsräten und Beiräten
Womenomics
© WKT

„Die größte Macht haben nicht etwa diejenigen, die ein Spiel am besten spielen, sondern die, die seine Spielregeln festlegen.“ (female forces/ Zukunftsinstitut 2004) In Tirol legen immer noch zu wenig Frauen die Spielregeln fest. Wir wollen Sie dabei unterstützen, für den Aufsichtsrat und Beirat fit zu werden, um aktiv mitgestalten zu können. Mit Know-how und Netzwerk-Möglichkeiten legen Sie den Grundstein für Ihre zukünftige Funktion in einem Aufsichtsrat/Beirat. Durch verschiedene Workshops werden Ihnen von Experten die unterschiedlichsten Bereiche vermittelt. 

Unser Fokus für das Projekt „Womenomics“:
- qualifizierte Frauen in Management-, Aufsichtsrats- und Beiratspositionen zu fördern
- den Frauenanteil in Aufsichtsräten/Beiräten zu erhöhen
- kompetente Frauen sichtbar zu machen
- Frauen zu motivieren höhere Positionen anzustreben und sich dafür zu bewerben
- Frauen zu vernetzen

Sagen Sie "JA" und werden Sie aktiv! Bewerben Sie sich jetzt!

PROGRAMM

1. Kick-off: Kennenlernen + Workshop: „Powerplay" 

Referentin: Mag.a Pia Krismer, Unternehmensberaterin für Kommunikation und Führung
Termin: 10. April 2019    17:30 – 21:30 Uhr
Ort: Villa Blanka, Weiherburggasse 31, 6020 Innsbruck 

2. Workshop: „Aufsichtsratskompetenz kompakt“

Referent: Dr. Erwin KÖLL, Rechtsanwalt  – Riess Köll Schneider Rechtsanwälte Innsbruck
Termin:  24. April 201918:00 – 21:00 Uhr
Ort: Wirtschaftskammer Tirol, Wilhelm-Greil-Straße 7, 6020 Innsbruck, Raum M017


3. Betriebsbesuch 1

VVT Verkehrsverbund Tirol im Gespräch mit DI Mag. Ekkehard Allinger-Csollich, Leiter Sachgebiet Verkehrsplanung Land Tirol
Termin: 7. Mai 2019, 18:00 – 20:00 Uhr
Ort: Amtsgebäude, Herrengasse 3, 6020 Innsbruck 


4. Workshop: „Erfolgsfaktoren in der Verhandlungsführung in Top-Gremien“

Referentin: Dr.in Marlies BUXBAUM, Berater Zentrum Buxbaum GmbH
Input: Gender und Diversity in Wort und Bild
Referentin: Mag.a Petra KOFLER, Abt. Gesellschaft und Arbeit/Frauen und Gleichstellung
Termin: 21. Mai 2019, 18:00 – 21:30 Uhr
Ort: Wirtschaftskammer Tirol, Wilhelm-Greil-Straße 7, 6020 Innsbruck, Raum M020


5. Kamingespräch mit Aufsichtsrätinnen / Mutmacherinnen

Martha Schultz, Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Österreich
Mag.a Julia Lang, Rechtsanwältin, Aufsichtsrätin: TIWAG, Sandoz
Termin: 19. Juni 2019, 18:00 – 21:00 Uhr
Ort: Kaminzimmer, WIFI Unternehmerzentrum, Innsbruck


6. Workshop: „Compliance und Haftungen“ - Haftung in Aufsichtsorganen, Compliance – Was muss ich beachten?

Referent: Dr. Erwin KÖLL, Rechtsanwalt  – Riess Köll Schneider Rechtsanwälte Innsbruck
Termin: 17. September 2019, 18:00 – 21:00 Uhr
Ort: Wirtschaftskammer Tirol, Wilhelm-Greil-Straße 7, 6020 Innsbruck, Raum M020


7. Betriebsbesuch 2

Informationen folgen

8. Workshop: „Präsenz.Macht.Stimme“

Referentin: Ingrid AMON, Expertin für Stimm- und Sprechtechnik
Termin: 16. Oktober 2019,  18:00 – 21:00 Uhr
Ort: Wirtschaftskammer Tirol, Wilhelm-Greil-Straße 7, 6020 Innsbruck, Raum M018

9. Abschluss

Mit FiW Vorsitzender der Tiroler Wirtschaftskammer, Mag.a (FH) Martina Entner, LRin DIin Gabriele Fischer und LRin Patrizia Zoller-Frischauf
Termin: 29. Oktober 2019,  18:00 – 20.00 Uhr, anschließend gemeinsames Abendessen
Ort: Villa Blanka, Weiherburggasse 31, 6020 Innsbruck


Voraussetzungen für die Teilnahme an diesem Projekt:
- 5 Jahre Führungserfahrung in leitender Funktion oder Selbständigkeit
- Letter of intent
- Curriculum vitae

Kosten:
€ 85,00 netto (€ 102,00 brutto) pro Teilnehmerin
(die Kosten beinhalten alle Workshops und sonstige Veranstaltungen in Rahmen dieses Programms. Es fallen keine weiteren Kosten für das Programm an).

Bewerbungen bis 08. März 2019:

Abteilung Gesellschaft und Arbeit, Bereich Frauen und Gleichstellung
Meinhardstraße 16, 6020 Innsbruck
E ga.frauen@tirol.gv.at
T +43 (0) 512 508 7801


Programmänderungen vorbehalten.
---------------------------------------------------------
Das Projekt „WOMENOMICS“ ist eine gemeinsame Initiative der Wirtschaftskammer Tirol | Frau in der Wirtschaft und dem Land Tirol, Abt. Gesellschaft und Arbeit.

Logos
© WKT