th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

ATIS Antriebstechnik GmbH

Fa. CARN.E.R. Industrievertretung und HandelsgmbH

Form der Übernahme: Externe Übernahme

Angebot: Produkte der Lineartechnik und Antriebstechnik, Schmieranlagen, Getriebe aller Art

Beschäftigte: 2

Branche: Eisen- und Hartwarenhandel

Standort: Grambach (Bezirk Graz-Umgebung)


Iris Karner
© Fotostudio Rozsenich Iris Karner
Christian Pauer
© Fotostudio Rozsenich Christian Pauer


Die Vorgeschichte des Nachfolgers

Christian Pauer arbeitete als Bankkaufmann und Finanzbuchhalter 17 Jahre lang in der Bankenbranche. Nach dem Tod seines Schwiegervaters übernahm er gemeinsam mit seiner Frau Iris Karner, die von seinem Schwiegervater und seiner Frau gegründete Firma CARN.E.R. Industrievertretung und HandelsgmbH.   

Die Geschichte der Übernahme

Die Planung der Betriebsübernahme begann bereits Anfang 2015.

Im Jahr 2015 beschloss Christian Pauer ein Unternehmen zu kaufen, das den bestehenden Betrieb CARN.E.R. Industrievertretungen und HandelsgmbH ergänzt.

Der Unternehmensgegenstand der Firma CARN.E.R. HandelsgmbH ist der Vertrieb chemischer Spezialprodukte.

Christian Pauer kontaktierte das Follow me Büro der WKO Steiermark – spezialisiert auf Unterstützung bei der Nachfolge-Partnersuche. In der Follow me Datenbank wurde man fündig – die Firma ATIS Antriebstechnik GmbH war als nachfolgersuchend vorgemerkt.

Da der Geschäftsgegenstand dieses Unternehmens der Vertrieb von Antriebskomponenten ist, passte dieses Unternehmen perfekt in sein Suchprofil.

Im August 2015 erfolgte der Erstkontakt mit dem damaligen Firmeninhaber Ing. Franz Sailer und im Juli 2016 übernahm Christian Pauer (FA CARN.E.R. group) das Unternehmen ATIS Antriebstechnik GmbH.

Der Prozess der Übernahme dauerte ein Jahr und ist bis dato noch nicht vollständig abgeschlossen, da ein gleitender Übergang vereinbart wurde. Übergeber und Übernehmer schlossen einen Konsulentenvertrag über 1,5 Jahre ab. Demnach bleibt der damalige Firmenchef Ing. Franz Sailer bis 2017 mit Option auf Verlängerung in einem Angestelltenverhältnis im Betrieb als Prokurist und Berater beschäftigt.  

Vorbereitungen für die Betriebsübernahme

Eine erfolgreiche Weiterführung des Unternehmens war dem Übergeber ein wichtiges Anliegen.

Christian Pauer musste sich das Vertrauen des Übergebers hart erarbeiten und ihn davon überzeugen, dass er das erforderliche Potenzial als Nachfolger besitzt.

Der Nachfolger sah die Bilanzen der letzten Jahre sorgfältig durch, um sicher zu gehen, einen liquiden Betrieb zu übernehmen.

Christian Pauer erkundigte sich auch innerhalb der Branche über das Unternehmen-Image.

Vor der Betriebsübergabe vereinbarte Christian Pauer Termine bei Experten um sich hinsichtlich der Betriebsübergabe und ihren Risiken ausführlich beraten zu lassen.

Gemeinsam mit dem Übergeber besuchte Christian Pauer Geschäftspartner sowie Kunden, um diese vorab über die Betriebsübernahme zu informieren und auf den Verbleib des Übergebers im Unternehmen hinzuweisen. Dadurch wollten sie den Abbruch dieser Beziehungen nach der Übergabe weitgehend verhindern. Diese Besuche waren sehr erfolgreich, da 80% dieser Geschäftsbeziehungen erhalten blieben. Dies führt einmal mehr vor Augen, dass persönlicher Kontakt in dieser Branche sehr wichtig ist.

Der Übergeber unterstützt Christian Pauer seit der Übernahme mit seinem Wissen und Erfahrungswerten. Nach der Übergabe wurde Ing. Franz Sailer nicht nur sein Mentor, sondern auch ein sehr guter Freund.  

Entwicklung des Unternehmens

Unter der Führung des Übergebers beschränkte sich der Geschäftsbereich des Unternehmens auf zwei Bundesländer.

Seit der Übernahme befindet sich der Betrieb im Expansionsprozess. Für die Zukunft ist eine Ausweitung des Geschäftsbereiches in ganz Österreich geplant.   

Die Stärken des Unternehmens

Christian Pauer legt großen Wert auf ein gutes Peis-Leistungsverhältnis und auf die Qualität der gelieferten Waren. Die Produkte werden hauptsächlich in Deutschland oder Österreich eingekauft. Einen Zukauf aus China lehnt die Firmenpolitik der ATIS Antriebstechnik GmbH ab, da Billigprodukte der Firmenphilosophie widersprechen.

Das Unternehmen unterscheidet sich von der Konkurrenz neben den Qualitätsprodukten auch durch die schnelle Angebotslegung, die bei jedem Auftrag innerhalb von 24 Stunden erfolgt.

Zudem zeichnet sich der Betrieb durch die intensive persönliche Betreuung der Kunden aus. Jeder Kunde hat immer dieselbe Ansprechperson und wird von dieser über das ganze Projekt hindurch begleitet.

Sehr bekannt ist das Unternehmen für die Produktion von Sonderanfertigungsteilen, wodurch die speziellen Wünsche der Kunden erfüllt werden.

Mein ganz persönlicher Tipp

„Mein Tipp an zukünftige Nachfolger ist, sich vor der Betriebsübernahme ausführlich von einem externen Experten betreffend Recht und Steuern beraten zu lassen. Sehr wichtig ist sich vorab zu informieren, ob der Betrieb mit Schulden belastet ist, damit später keine bösen Überraschungen auftreten. Der Nachfolger sollte sich auch im Unternehmensumfeld, evtl. bei den Geschäftspartnern, erkundigen, ob das Unternehmen einen guten Ruf besitzt.

Sehr wichtig ist auch, dass sich der Nachfolger einen Überblick über die aktuelle Marktsituation verschafft, um abschätzen zu können, ob er am Markt bestehen kann.

Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Betriebsübernahme ist, dass der Nachfolger die erforderliche Ausbildung und das nötige Fachwissen besitzt und sich optimal vorbereitet.“  

Mein Lieblingszitat

„Glücklich sind die Menschen, wenn sie haben, was gut für sie ist.“


ATIS Antriebstechnik GmbH

Firma CARN.E.R. Industrievertretung und HandelsgmbH
Christian Pauer (GF)
Iris Karner-Pauer (GF)
Dammweg 14
8071 Grambach
W: http://www.atis.at
E: office@atis.at