th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

MYSTERY SURFER® | WEBSITE CHECK

Gefördertes Beratungsprodukt für Händlerinnen und Händler
Stand:

Was wird überprüft?

Das Wirtschaftsservice der WKO Steiermark bietet mit dem Website- bzw. Webshop-Check ein Beratungsprodukt an, dass die Einhaltung der gesetzlichen Informationspflichten gemäß

  • E-Commerce-Gesetz, Gewerbeordnung, Unternehmensgesetzbuch, Mediengesetz, Datenschutzgesetz und Telekomgesetz,
  • sowie für Webshops zusätzlich die erforderlichen Angaben gemäß Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz, Konsumentenschutzgesetz und Preisauszeichnungsgesetz im Rahmen eines standardisierten Checks überprüft.

Was kostet der Check?

Im Falle der Förderzusage ist die Teilnahme am Website Check kostenlos. Der Beratungswert beträgt € 150,- brutto und wird von der WKO Steiermark, der Sparte Handel so wie der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft und dem Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft getragen.

Das Projekt Mystery Surfer wird vom WIFI Unternehmerservice der Wirtschaftskammern Österreich, Steiermark, Wien und Niederösterreich, dem österreichischen E-Commerce Gütezeichen sowie dem Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend im Bereich der Förderung des elektronischen Geschäftsverkehr für EPU's und KMU's im Sinn der von der EU-Kommission definierten Lissaboner Ziele unterstützt. 

Wer kann teilnehmen?

Zur Teilnahme sind ausschließlich Betriebe der Sparte Handel und der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft mit Hauptstandort in der Steiermark und österreichischem Impressum berechtigt, wobei die Förderung nur einmal pro Web-Adresse in Anspruch genommen werden kann. Sollten diese Kriterien nicht erfüllt werden, ergeht eine schriftliche Absage per E-Mail. 

Wie ist der Beratungsablauf?

  • Nach der Anmeldung via Anmeldeformular werden die Förderkriterien vom Wirtschaftsservice überprüft und es erfolgt eine Förderzusage an das Unternehmen und an den zugeteilten Berater per E-Mail.
  • Die Durchführung des Website Checks erfolgt auf Grundlage der bei der Anmeldung angegebenen Web-Adresse durch ein von den oben genannten Förderstellen ausgewähltes Beratungsunternehmen innerhalb von vier Wochen ab Förderzusage.
  • Die gesamte Abwicklung erfolgt online.
  • Nach Durchführung des Website Checks erhalten Teilnehmer direkt vom Beratungsunternehmen eine individuelle Checkliste mit allen erforderlichen Maßnahmen. Diese wird an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse zugesandt.


Hier geht's zum Anmeldeformular!


Für Rückfragen:
Dominique Paierl
WKO Steiermark
Wirtschaftsservice
T 0316 601 765
F 0316 601 717