th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Veranstaltung

„i-star“ 2020 digital

Die Sparte Industrie der Wirtschaftskammer Salzburg und die WKS-Bezirksstelle Pongau veranstalten am 14. Oktober ihre Ausbildungsinitiative "i-star" digital.

Rund 15 Pflichtschulen haben die Möglichkeit sich per live Stream über die Ausbildungsmöglichkeiten in technischen Lehrberufen zu informieren.

Bei der Berufsinformationsveranstaltung aus dem Kultur- und Kongresszentrum in St. Johann informieren führende Unternehmen aus dem Pongau mit anschließender virtueller Fragestunde.

Die Projektpartner von „i-star“ sind führende Unternehmen der Region (Alba, Amari, Atomic, ESW Sulzau-Werfen, eurofunk Kappacher, Liebherr, Gasperlmair, Meissl, SAG, Salzburg AG, ÖBB, Bosch) sowie AMS, TAZ Mitterberghütten, WIFI, Industriellenvereinigung und Landesschulrat Salzburg Bildungsregion Pongau.


Das war die "i-star" 2019: