th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram Teilen Facebook LinkedIn Twitter WhatsApp E-Mail

Kreativwirtschaft - Daniel Cronin

On-Demand Webinar

17. April 2020

Im Webinar zur COVID-19 Impact Analyse beleuchtet das Team vom Zukunftsinstitut zusammen mit Daniel Cronin die Auswirkungen für die Kreativwirtschaft.
#e5a213
0.25
0
Webinar Kreativwirtschaft Covid 19
© Aussenwirtschaft Austria Webinar Kreativwirtschaft Covid 19

Webinar Kreativwirtschaft

#000

Key Findings und Impulse des Webinars:

  • Kernelement jeder Krise ist Resilienz und Kreativität. Das birgt Chancen für die Sparte
  • Krise trifft viele Dimensionen gleichzeitig, darum braucht es multiple Lösungsansätze
  • Altes Denken muss hinterfragt werden und der Kopf muss frei für neues Denken sein.
  • Regionale Strukturen müssen, mehr denn je, bedient werden.
  • Organisationen müssen hinter ihrem „Purpose“, ihrer Identität stehen.

Im Detail:

Viele HerstellerInnen und ProduzentInnen müssen nun auf Laufkundschaft verzichten und mit geringerer Kaufkraft umgehen. Jedoch liegt im Kern dieser Branche eine essentielle Quelle. Etwas herzustellen und zu produzieren erfordert Kreativität. Also, die Gabe etwas aus nichts zu machen, oder etwas, dass mehr ist als die Summe der Einzelteile. Die Corona-Krise mag vielleicht die Gesellschaft und Wirtschaft in Einzelteile zerlegen, jedoch sollen die kreativ schöpfenden Menschen in Österreich sich gerade jetzt auf ihren Einfallsreichtum verlassen. Mit Selbstvertrauen die Dinge anzupacken, die man beeinflussen kann, um sich nicht an den Faktoren zu erschöpfen die außerhalb der Kontrolle liegen. Diese Einstellung erfordert jedoch mehr als Selbstvertrauen, sie erfordert Klarheit, so gut als möglich, und einen Plan. Die Impact Analyse führt durch die systemischen Kontexte von Mensch, Gesellschaft, Wirtschaft und Markt über Organisation, Verfahren und Produkt. Es ist verständlicherweise verlockend direkt vom Markt zum Produkt zu springen, denn dort wird der Umsatz spezifiziert. Jedoch liegen am Weg dorthin Potentiale und Chance verborgen, und in erster Linie Möglichkeitsräume um einen Weg durch die Krise zu finden.

#fff
https://www.youtube.com/embed/QGrYunsv7jo
#fff

Weitere Webinare zum Nachsehen

On-Demand Webinare


Für jene Unternehmen, die nicht live dabei sein konnten: Wir haben hier die Mitschnitte aller vergangenen Webinare online gestellt. Diese sind für Sie "On-Demand" verfügbar.
#f6f6f6
1
0

Einführung und Hintergründe - Harry Gatterer

Webinar, 15. April 2020

Hier sehen Sie On-Demand, wie Sie das Instrument anwenden können.
#e5a213
1
0

Events & Freizeit - Florian Kondert

Webinar: 17. 04. 2020

Hier sehen Sie On-Demand, wie Sie das Instrument in Ihrer Branche anwenden können.
#e5a213
1
0

Tourismus - Harry Gatterer

Webinar: 21. 04. 2020

Hier sehen Sie On-Demand, wie Sie das Instrument in Ihrer Branche anwenden können.
#e5a213
1
0

Gründer & Start-Ups - Daniel Cronin

Webinar: 23. 04. 2020

Hier sehen Sie On-Demand, wie Sie das Instrument in Ihrer Branche anwenden können.
#e5a213
1
0

Handel - Janine Seitz

Webinar: 24. 04. 2020

Hier sehen Sie On-Demand, wie Sie das Instrument in Ihrer Branche anwenden können.
#e5a213
1
0

Scrollen