th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home Teilen Facebook LinkedIn Twitter WhatsApp E-Mail

High Tech im chinesischen Supermarkt


Selbstfahrende Einkaufswägen, Blockchain-Anwendungen sowie individuell auf den Kunden abgestimmte Shoppingempfehlungen runden das anspruchsvolle Angebot ab.


#fff
Hoch technologischer Supermarkt in China
© Aussenwirtschaft Austria Hoch technologischer Supermarkt in China

Hoch technologischer Supermarkt in China Hoch technologischer Supermarkt in China

#f5a623

Peking, 28.08.2019

Offline ist wieder sexy. Anfang 2018 hat sich Chinas E-Commerce Gigant JD.com in die Brick-and-Mortar-Welt begeben. Das Resultat kann sich sehen lassen. 7Fresh heißt das neue Premium-Supermarkt-Konzept, fokussiert auf Frischware, garniert mit einer Handvoll interessanter Ideen:

Smarte, selbstfahrende Einkaufswägen folgen dem Kunden durch das Geschäft und weisen Stammkunden mit Einkaufshistorie auf für sie relevante, neue Produktangebote hin. Blockchain-Technologie lässt bei Frischware die Bestimmung des Ursprungs zu und nimmt den vielen lebensmittelverunsicherten Konsumenten in China ihre Angst. Über das Scannen eines Barcodes werden auf Bildschirmen weiterführende Produktinformationen und Kundenbewertungen angezeigt. Köche bereiten auf Wunsch vor Ort aus den gekauften Lebensmitteln frische Gerichte zu. Bargeldloser Self-Checkout via App und Big-Data-basierte Sortimentoptimierung runden das Offline-Erlebnis ab.

7Fresh-Märkte dienen aber gleichzeitig als Warenhaus für die Online-Kundschaft. Kunden, die innerhalb eines 3km-Radius zu Hause sind, erhalten ihre Bestellung innerhalb von 30 Minuten - ideal für den wöchentlichen Routine-Einkauf. „Boundaryless Retail“ wird so zur Realität.

#fff
https://www.youtube.com/embed/GN-d1xmb9Yo&autoplay=1
#fff

Ihr Ansprechpartner

AußenwirtschaftsCenter Peking
Martin Glatz
Telefon 86 10 85 27 50 50
E-Mail peking@wko.at

#f1f1f1

Immer am Puls der Zeit?

Mit dem Newsletter verpassen Sie keine Updates zu dieser und weiteren Unternehmerfragen und bleiben immer am neuesten Stand.
#fff