th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home Teilen Facebook LinkedIn Twitter WhatsApp E-Mail

Nanotechnologie in Südkorea

Zukunftsreise

Seoul, Suwon & Daejeon, 01.07.2019 - 05.07.2019

Firmenbesuche und Teilnahme an Südkoreas größter Messe & Symposium Nano Korea 2019
#fff
© AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA

#000

Nanotechnologie in Südkorea

Firmenbesuche und Teilnahme an Südkoreas größter Messe & Symposium Nano Korea 2019

01
Juli
Montag
2019
Datum
01.07.2019 - 05.07.2019
Beginn
09:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Zukunftsreise
Anmeldung bis
10.05.2019






#fff

Wer? Die Zukunftsreise richtet sich an Vertreter und Vertreterinnen österreichischer forschungsintensiver Unternehmen und Organisationen im Bereich der Nanowissenschaften und -technologie. Ziel der Zukunftsreise ist Trends kennenzulernen und ein Kontaktnetzwerk zu koreanischen Forschenden und Unternehmen aufzubauen.

Südkorea zählen gemeinsam mit den USA, Japan und Deutschland zu den weltweit führenden Ländern im Nanotechnologiebereich. Die intensiven F&E Aktivitäten Koreas führen zu einer großen Anzahl an Forschungsergebnissen, für welche das Land in den letzten Jahren erfolgreiche Kommerzialisierungsmassnahmen gesetzt hat. Eine der besten Universitäten des Landes, das Korea Advanced Institute for Science and Technology (KAIST), mit welchem die Wirtschaftskammer Österreich eine Kooperation unterhält, widmet mittlerweile rund 12% seiner Forschungstätigkeiten dem Bereich Nanotechnologie.

Die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA lädt gemeinsam mit den koreanischen Partnerorganisationen "Nano Technology Research Association" und der "Korea Nano Technology Research Society" zur Zukunftsreise Nanotechnologie in Korea,welche auch den Besuch der Nano Korea 2019, der größten Fachmesse des Landes gekoppelt mit einem internationalen wissenschaftlichen Symposium, beinhaltet.

Die Veranstaltung wird vorbehaltlich einer Verlängerung der Internationalisierungsoffensive "go-international" - einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandor und der Wirtschaftskammer Österreich - stattfinden.

Anmeldung, Kosten & Programm

Die Kosten setzen sich wie folgt zusammen:

  • Teilnahmegebühr Mitglieder und neue Selbstständige: Information folgt in Kürze
  • Teilnahmegebühr Nichtmitglieder: Information folgt in Kürze
  • Die Teilnahmegebühr enthält folgende Leistungen:
    • aktive Teilnahme an der kuratierten Zukunftsreise von 1. - 5. Juli 2019
    • Netzwerkveranstaltungen für Kontaktanbahnung mit koreanischen Forschenden und Unternehmen
    • Individuelle Unterstützung im Vorfeld und während der Reise bei der Organisation von bilateralen Meetings und Präsentationen
    • Eintritt zur Nano Korea Fachmesse und zum wissenschaftlichen Symposium
    • Flughafentransfer und Transport innerhalb Koreas

Die Kosten für Flug und Unterkunft sind von den Teilnehmenden selbst zu tragen. Das AußenwirtschaftsCenter Seoul unterstützt Sie gerne bei der Flugwahl und den Hotelbuchungen in Korea.
Haben Sie Interesse an einer Teilnahme und wollen weitere Informationen? Registrieren Sie sich unverbindlich unter diesem Link. Sie erhalten von uns weitere Informationen zur Reise, sobald diese vorliegen.

#fff

Ihre Ansprechpartnerin

AußenwirtschaftsCenter Seoul
Caroline Adenberger
+82 2 73 27 330
E: seoul@wko.at

#f1f1f1