th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram Teilen Facebook LinkedIn Twitter WhatsApp E-Mail

Veranstaltung




#fff
1
© Aussenwirtschaft Austria

Veranstaltungen

#000

Fintech Far East

Marktsondierungs- und Zukunftsreise

08
November
Montag
2021
Beginn
09:00
Ende
18:00
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Veranstaltungstyp
Marktsondierungs- und Zukunftsreise
Anmeldung bis
30.09.2021

Wo & Wann

Diese Veranstaltung wurde auf den Zeitraum zwischen 8. und 11. November 2021 verschoben. Sollte die Veranstaltung aufgrund der koreanischen Einreise- und Quarantänebestimmungen nicht offline durchgeführt werden können, wird diese online erfolgen (weitere Informationen in Kürze).

 

Warum teilnehmen?

Korea verfügt über einen gut entwickelten und profitablen Finanzdienstleistungssektor, der nach China und Japan den drittgrößten Versicherungs- und Bankenmarkt Asiens umfasst. Die fortschreitende technische Entwicklung Koreas (eines der innovativsten Länder der Welt) und der zunehmende Wunsch des koreanischen Kunden nach einfachen und schnellen Finanzservices begünstigte in den vergangenen Jahren zunehmend den Aufstieg eines Fintech-Sektors, dem von Experten ein großes Wachstumspotenzial attestiert wird.

 

Konkret befindet sich die koreanische Fintech-Branche seit 2015 im Aufwind. Die koreanische Regierung hat wesentlich zur Reduktion rechtlicher Hürden für Fintech-Unternehmen beigetragen und zeigt ein klares Commitment zur noch stärkeren Förderung des Sektors in der Zukunft.

 

Koreas „Fintech-Wandel“ erzeugt für österreichische Fintech-Unternehmen eine Vielzahl unterschiedlicher Chancen in verschiedenen Geschäftsbereichen. Nutzen Sie deshalb diese Gelegenheit und lernen Sie den koreanischen Fintech-Sektor und dessen wichtigste Player genauer kennen!

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Anmeldung, Programm & Kosten

  • Anmeldung bis: Weitere Informationen folgen
  • Teilnahmebeitrag: für WKÖ-Mitglieder beträgt der Teilnahmebeitrag EUR 800 (zzgl. MwSt) pro Person, für Nichtmitglieder EUR 1.600 (zzgl MwSt.)
  • Online-Anmeldung
  • Bitte beachten Sie, dass die Flug- und Aufenthaltskosten nicht im Kostenbeitrag inkludiert sind.
  • Programm (vorläufig)
  • Teilnahmebedingungen

Haben Sie noch Fragen?

AußenwirtschaftsCenter Seoul

MMag. Philipp Winkler, Wirtschaftsdelegierter Stv.
T +82 2 732 7330
E seoul@wko.at  

Scrollen