th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram Teilen Facebook LinkedIn Twitter WhatsApp E-Mail

Veranstaltung




#fff
1
© Aussenwirtschaft Austria

Veranstaltungen

#000

The Future of Work

Marktsondierungs- und Zukunftsreise

08
März
Montag
21
Beginn
09:00
Ende
18:00
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Veranstaltungstyp
Marktsondierungs- und Zukunftsreise
Anmeldung bis
29.01.2021

Wo? Dublin | Irland

 

ACHTUNG - der Termin der Zukunftsreise wurde auf Grund der Unsicherheiten im Zusammenhang mit dem Corona Virus von Mai 2020 auf Anfang März 2021 verschoben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Kommunikation ist die Grundlage jedes Geschäfts. Ohne einen geordneten Dialog zwischen Abteilungen, Stakeholdern, Herstellern und Kunden würden Organisationen auf Grund unzähliger Nebengeräusche den Fokus verlieren. Je besser die Kommunikation, desto höher die Produktivität.

 

Wo früher ein Telefongespräch oder ein bescheidener Händedruck stattfand, gibt es heute im digitalen Zeitalter verschiedene Plattformen und Apps, die ganze Belegschaften noch enger zusammenrücken lassen.

 

Collaboration Tools
Vor zehn Jahren begannen erste Unternehmen mit internen Plattformen zu experimentieren um die Zusammenarbeit unter Mitarbeitern und den Wissensaustausch zu fördern. Neuste Trends gehen noch einen Schritt weiter. Unternehmensstrategien werden mit Hilfe von Collaboration Tools demokratisiert. Crowdsourcing, das auf die gleichen Plattformen zugreift, wird im Innovationprozess immer wichtiger (McKinsey&Company, Advanced social technologies and the future of collaboration).

 

Engagement & Wellbeing
Die Demokratisierung der Werkzeuge geht Hand in Hand mit einer neuen Generation an Mitarbeitenden, die aktiv mitwirken und die Entwicklung ihres Unternehmens mitbestimmen wollen. Play, Purpose and Potential in einem gänzlich neuen Zusammenhang (L. McGrego, N. Doshi, How company culture shapes employee motivation, Harvard Business Review, 11/2015).

 

Ihre Hosts
Das Team des AußenwirtschaftsCenter Dublin hat bei der Erstellung des Programms ganz tief in die Trickkiste gegriffen. Nur durch persönliche Kontakte vor Ort und nach langen Gesprächen konnten wir die verschiedenen Stakeholder an Bord holen, um den teilnehmenden Unternehmen exklusive Einblicke in Collaboration Toos und Unternehmenskulturen zu ermöglichen. Sie werden am Markt zurzeit kein derartiges Angebot finden.

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Ihr Nutzen

  • Anregungen von globalen Playern wie Microsoft, Facebook, LinkedIn, Slack, Dropbox, etc. zu den Werkzeugen der Arbeitsplätze der Zukunft
  • Sehen, spüren, hören und erfahren Sie wie große Tech-Firmen ihre Mitarbeitenden zu Höchstleistungen motivieren.
  • Sehr persönliche Eindrücke und Erfahrungsberichte von Österreicherinnen und Österreichern, welche bei den großen Tech-Firmen in Dublin werken.
  • Erleben Sie das europaweit einzigartige Öksystem „Silicon Docks“ bei Tag und beim Networking in der Nacht.

 

Anmeldung, Kosten und Programm

  • Anmeldeformular (online)
  • Anmeldung bis: 29.01.2021
  • Programm (Stand: 28.05.2020)
  • Teilnahmebeitrag:
    • EUR 800 (zzgl. USt) für WK Mitglieder
    • EUR 1.600 (zzgl. USt) für Nichtmitglieder
  • Preise exklusive Anreise & Unterbringung. Verpflegung inkl. wenn im Programm ausdrücklich erwähnt.
  • Teilnahmebedingungen

 

Unterbringung
Wir haben im Mespil Hotel Dublin ein Zimmerkontingent für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen reserviert. In der Nähe des Hotels findet auch das Welcome-Dinner am ersten Tag statt. Wir schicken Ihnen den Reservierungscode, nachdem Sie sich unter dem Link oben elektronisch angemeldet haben.

 

Haben Sie noch Fragen?
AußenwirtschaftsCenter Dublin
Ansprechperson: Conor Gibbons

T +353 (0)1 2830488
E dublin@wko.at

Scrollen