th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Sparte Handel

Halbzeitbilanz: Erfolge und Ziele

MEHR Handel sichern, MEHR Wandel managen!
Diesen Weg gehen wir konsequent. Mit einem neu gestalteten Kollektivvertrag
und einer flacheren Gehaltskurve, die den Handel auch für junge Menschen als attraktiven Arbeitgeber positioniert. Mit neuen Ausbildungs-Angeboten für den digitalen bzw. e-Commerce-Verkauf.


Gemeinsam engagieren wir uns weiter: Für MEHR Steuer-Fairness zwischen ausländischem Onlinehandel und österreichischen Händlern. Und für MEHR Augenmaß in der Regulierung: Keine überzogenen Auflagen, die kaum noch Vorteile für KonsumentInnen bzw. ArbeitnehmerInnen bringen, aber massive Nachteile für den heimischen Handel!

MEHR erreicht:

  • Neu gestalteter Kollektivvertrag mit flacherer Gehaltskurve
  • Neue Ausbildungsmöglichkeiten für den digitalen Verkauf und als e-Commerce-Kaufmann /-frau
  • Raumordnungsgesetz: Stopp neuer Ansiedlungen auf der grünen Wiese
  • Flächendeckende LKW-Maut: verhindert


Handel - Vorschaubild


Fachgruppenübersicht: