th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Die Talent-Card ist die Potenzialanalyse für Jugendliche 

Jeder Berufsweg beginnt mit dem ersten Schritt.

Gerade am Anfang kommt es darauf an, die richtigen Abzweigungen zu nehmen. Wer sich einmal verlaufen hat, findet nur 
schwer wieder auf die Erfolgsstraße zurück. Weil diese Grundregel im echten Leben genauso gilt wie bei der Berufswahl, 
widmet sich das Bildungsconsulting intensiv dieser Phase in der Berufsorientierung und der Beratung von Jugendlichen 
und ihren Eltern. 

„Eltern spielen in der Berufsorientierung ihrer Kinder und der Entscheidung für die passende Ausbildung eine zentrale Rolle. Die Kombination aus den eigenen Erfahrungen und Wünschen der Jugendlichen, dem familiären Umfeld und dem Hinzuziehen von Experten ist für die Planung der ersten Schritte optimal.“
Markus Abart, Teamleiter Berufsorientierung

Zukunftsvision

Bei der Talent-Card werden mithilfe wissenschaftlicher Testverfahren die Stärken und Talente im Detail ermittelt sowie konkrete Ausbildungswege und Berufe vorgeschlagen.

Die Talent-Card gibt damit Antworten auf folgende zentrale Fragen:

  • Welche schulischen und beruflichen Neigungen und Interessen bestehen? 
  • Welche Begabungen, Stärken und Fähigkeiten liegen vor? 
  • Welche weiterführende Schule oder welcher Lehrberuf passt am besten? 
  • Was sind die nächsten konkreten Schritte?

Jugendliche erhalten von einem speziell ausgebildeten Berufsberater ein Zertifikat über ihre speziellen Fähigkeiten – und was sie daraus entwickeln können.

Damit gewinnen Jugendliche und deren Eltern Klarheit und Sicherheit beim ersten beruflichen Schritt. 

Treten Sie mit uns in Kontakt!

Bildungsconsulting der
Tiroler Wirtschaftskammer

Egger-Lienz-Straße 116
WIFI Campus A
6020 Innsbruck

T 05 90 90 5-7244
bildungsconsulting@wktirol.at

WKT
© WKT
Monkey Business/stock.adobe.com
© Monkey Business/stock.adobe.com

3 Fragen zur Talent-Card an Mag. Martin Hofer, Berufsberater im Bildungsconsulting

1

Für wen ist die Talent-Card?

Für Jugendliche und ihre Eltern, die sich bei der ersten großen Ausbildungsentscheidung Unterstützung holen möchten.

2

Wann ist der optimale Zeitpunkt für die Talent-Card?

Zu Beginn der 8. Schulstufe (September-Dezember) ab 13 Jahren.

3

Wie läuft die Talent-Card ab?

Im Rahmen zweier Termine: Der erste Termin umfasst ein dreistündiges Abchecken der Fähigkeiten und Talente des Jugendlichen in unserem Testcenter. Der zweite Termin ist ein einstündiges Beratungsgespräch gemeinsam mit den Eltern.

WKT
© WKT

Jetzt einen Termin für die Potenzialanalyse anfragen.

Faktenbox Talent-Card

Für wen ist die Talent-Card?

  • Jugendliche zu Beginn der 8. Schulstufe bis zur 10. Schulstufe
  • Fähigkeiten und Stärken werden ermittelt
  • Sicherheit bei der ersten beruflichen Entscheidung
  • Einstündige Beratung gemeinsam mit Eltern
  • IBOBB zertifiziert = garantiert anbieterneutral

Kosten Talent-Card

Normalpreis Talent-Card 

€ 196,00

Förderung WK Tirol

€ 98,00

Ihre Investition

 € 98,00

WKT
© WKT

Das Bildungsconsulting ist seit 2012 mit dem IBOBB-Qualitätssiegel (Information, Beratung, Orientierung für Bildung und Beruf) des ÖIBF (Österreichisches Institut für Bildungsforschung) für anbieterneutrale Information und Beratung sowie Potenzialanalysen ausgezeichnet.