th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Europäische Mobilitätswoche

Logo
© Simone Schwartz

Die Mobilitätswoche vom 16. bis 22. September 2018 schafft Motivation für nachhaltige Mobilität. Die Wirtschaftskammer Wien setzt sich als nicht kommunale Organisation für eine breite Bewusstseinsbildung bei Unternehmen in allen Branchen ein und setzt gezielte Aktivitäten.

Die europäische Mobilitätswoche wurde auf Initiative der Europäischen Kommission 

ins Leben gerufen und wird in Österreich vom Klimabündnis Österreich koordiniert.

Die Wirtschaftskammer Wien  möchte als Vertretung der Wirtschaftstreibenden zeigen, dass klimafreundliche Mobilität für die Wirtschaft ein ehrliches Anliegen ist. 

Ziel ist es, Wiener UnternehmerInnen und die eigenen MitarbeiterInnen für „sanfte“ und umweltfreundliche Mobilität zu sensibilisieren. Es geht nicht darum, ein bestimmtes, sondern das „richtige“ Verkehrsmittel für den jeweiligen Zweck zu wählen. Wiener Unternehmen sollen durch diverse Aktivitäten mit neuen Technologien vertraut gemacht werden.

  • Kontakt

Abteilung Stadtplanung und Verkehrspolitik, Referat Verkehr

Stubenring 8-10
1010 Wien

Telefon: +43 1 514 50 1040
E-Mail:

Detaillierte Kontaktseite