th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Stress und Entspannung

Die SVA unterstützt Sie mit dem SVA Burnoutpräventions-Programm

Ziele, Dauer, Inhalte und Kosten

Ziel des stationären SVA Burnoutpräventions-Programms ist es, die Ressourcen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Umgang mit Stress zu stärken. Im Laufe der Woche wird den Ursachen für permanenten Druck, Anspannungen und Erwartungen auf den Grund gegangen und durch individuelle Techniken und Verhaltensweisen ein gesunder Umgang mit Stress erlernt.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden durch ein Expertenteam (Ärzte, Psychologen, Sportwissenschaftler, Diätologen und Psychotherapeuten) durch das Programm begleitet. Die Gruppen- und Einzelsitzungen werden jeweils auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt.

Die SVA übernimmt die Kosten für das SVA Burnoutpräventions-Programm!
Versicherte leisten nur eine geringe Zuzahlung. Diese ist vom Einkommen abhängig.


Weitere Informationen zu den Voraussetzungen, Terminen, zur Auswahl, Dauer und Anmeldung der SVA Burnoutpräventions-Wochen finden Sie unter www.svagw.at/burnoutpraevention