th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home flickr

EuroSkills Göteborg 2016 - Der Wettbewerb

Das waren die Berufseuropameisterschaften

Göteborg (engl. Gothenburg) war Gastgeber von EuroSkills 2016. Die Universitätsstadt ist nach Stockholm die zweitgrößte Stadt Schwedens und liegt in der Provinz Västra Götalands län an der Westküste Schwedens und gliedert sich in zehn Stadtbezirke. 

EuroSkills 2016 steht allen Jugendlichen offen, die eine Berufsausbildung in einem der Mitgliedsländer von WorldSkills Europe absolviert haben. Für eine Vielzahl von europäischen Berufen werden während EuroSkills Wettbewerbe abgehalten. Um bei den Bewerben mithalten zu können, müssen berufsspezifische Kenntnisse und Fertigkeiten während des drei Tage dauernden Bewerbes bewiesen werden.

Die Teilnehmer dürfen zwischen 18 und 25 Jahre (im Wettbewerbjahr 2016) alt sein. Die Wettbewerbssprache ist ausschließlich Englisch. Insgesamt werden bei EuroSkills 2016 rund 500 Teilnehmer aus den WorldSkills Europe Mitgliedsländern erwartet. 

Team Austria 2016

Das Team der österreichischen Teilnehmer und Experten für EuroSkills 2016 in Göteborg/Schweden. 35 Teilnehmer - 9 Damen und 26 Herren - stellten sich in 29 Einzel- bzw. Teamberufen mit Unterstützung von 29 Experten der Herausforderung und sicherten so 5 Mal Gold, 5 Mal Silber und 4 Mal Bronze und erneut den Europameister-Titel!

Zeitplan & Wettbwerbsgelände

29. November

Ankunft der Teams in Göteborg

30. November


Einrichten der Arbeitsplätze | Eröffnungsfeier

1. - 3. Dezember

Wettbewerb

4. Dezember

Schlussfeier und Siegerehrung

5. Dezember

Ankunft des Teams in Österreich

Empfang des Team in der Wirtschaftskammer Österreich

Wettbewerbsgelände

Der 3-tägige Wettbewerb wurde im "Svenska Mässan - Swedish Exhibition & Congress Centre" im Zentrum von Göteborg unweit des Liseberg -Vergnügungsparks  ausgetragen.

Übersicht Gelände

Svenska Mässan
Mässans Gata/Korsvägen
SE-412 94, Gothenburg

Mehr Infos: www.svenskamassan.se/en/

Wettbewerbsberufe 2016 

Jedes WorldSkills Europe Mitgliedsland hat die Möglichkeit, je einen Teilnehmer bzw. ein Teilnehmer-Team (abhängig vom jeweiligen Beruf) zu entsenden. In jedem Beruf müssen mindestens sieben Mitgliedsländer vertreten sein.

Skill Domain

 Trade

Creative Arts and Fashion

Floristry

Fashion Technology

Visual Mercahndising/Window Dressing

Graphic Desinger

Interior Designer (Demonstrationsberuf)

Information and Communication
Technology

ICT Specialists

Web Developer

Manufacturing
and
Engineering Technology

Mechatronics

CNC-Milling

Mechanical Engineering Design - CAD 

Welding

Electronics

Industrial Control

Mobile Robotics

Construction and

Building Technolgy

Architectural Stonemasonry

Wall and Floor Tiling

Plumbing and Heating

Refrigeration and Air Conditioning 

Electrial Installations

Bricklaying 

Plastering and Dry Wall Systems

Painting and Decorating 

Cabinetmaking 

Wood Machining 

Carpentry

Metal Roofing

Floor Laying

Landscape Gardening

Transport and  Logistics

Automobile Technology

Agricultural Mechanic

Heavy Truck Maintenance (Demonstrationsberuf)

Social and Personal Services

Hairdressing

Beaty Therapy

Cooking 

Restaurant Service

Health and Social Care 

Hotel Receptioning
Entrepreneurship

Berufsliste Stand: Juni 2016
Die offizielle Sprache bei EuroSkills ist Englisch, daher sind alle Berufsbezeichnungen auch in Englisch angeführt.