th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Berichte

Skyline Wien rund um die UNO-City
© Saiko3p/shutterstock

Der Standortanwalt – Pläne und Projekte für Wien

Jobs, Jobs, Jobs – das braucht es jetzt, um die durch Corona bedingte Wirtschaftskrise und die hohe Arbeitlosigkeit zu bekämpfen. Der Standortanwalt hat dazu gemeinsam mit Partnern aus Politik, Wirtschaft, Finanz, Sozialpartnern und Interessenverbänden ein Programm für die kommenden Jahre aufgestellt.  

Broschüre (5 MB PDF)

Strassenbahn
© Wiener Linien

Ausbau der Wiener Straßenbahn – grenzenlos!

In den nächsten zehn Jahren soll das Wiener Straßenbahnnetz um rund 860 Mio. Euro innerstädtisch und bis nach Niederösterreich erweitert werden. Das bringt einen Zuwachs zum Bruttoinlandsprodukt von mehr als einer Milliarde und schafft mehr als 9000 Jobs. Lesen Sie mehr zum Ausbau und den Chancen beim Öffiausbau im 4. Bericht der Wiener Standortanwaltes.  

Broschüre (8 MB PDF)


Flughafen
© Austrian Airlines/Florian Schmidt

Covid-19 und die Luftfahrt: Absturz oder Landung des Home Carriers Austrian Airlines?

Corona hat den Flugverkehr stillgelegt. Ohne ihn kann eine globale Wirtschaft aber nicht funktionieren. Die Austrian Airlines sind Teil des für den Standort Wien so wichtigen Wirtschaftszweigs. Der Wiener Standortanwalt hat die volkswirtschaftliche Bedeutung des Home Carriers berechnet und in diesem Bericht zusammengefasst.

Broschüre (2 MB PDF)


Standortanwalt
© wkw

Wiener Standortanwalt mit Bericht zum Wiener Brückenprogramm - Instandsetzung, Modernisierung, Identifikation

Wien ist eine Stadt der Brücken. Mit mehr als 1.700 Bauwerken zählt Wien viermal so viele Brücken wie Venedig und liegt hinter Hamburg an zweiter Stelle in Europa. Dabei nehmen sie in der Region eine entscheidende Funktion für den Verkehr ein. Daher empfehlen wir, dass „Wien als Stadt der Brücken“ stärker in die öffentliche Wahrnehmung gerückt wird.

Broschüre (9 MB PDF)


Broschüre
© WKW

Wiener Standortanwalt mit Bericht zu Baumaßnahmen in der Innenstadt

Wie viele Jobs die Umbauten und Sanierungen in der Wiener Innenstadt bringen, hat der Wiener Standortanwalt berechnet.

Broschüre (15 MB PDF)

Wirtschaftskammer Wien

Straße der Wiener Wirtschaft 1 | 1020 Wien

T +43 1 514 50 – 1232 | E standortanwalt@wkw.at

W www.standortanwalt.wien