th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Berufsschule

Ausbildungszeit in der Berufsschule
Stand:

Neben der Ausbildung im Betrieb und im Lehrbauhof sieht das Ausbildungssystem vor, dass Sie einen Teil Ihrer Ausbildungszeit in der Berufsschule verbringen. Hier erfolgt die Vermittlung des fachlichen Grundwissens, die Ergänzung der (zwischen-) betrieblichen Ausbildung und die Erweiterung der Allgemeinbildung.

Die Ausbildung in der Berufsschule dauert der Lehrzeit entsprechend drei Schuljahre. Der Berufsschulunterricht erfolgt entweder ganzjährig (ein- oder zweimal wöchentlich), lehrgangsmäßig oder als gesplitteter Lehrgang (Blockunterricht).

Die Maurerlehrlinge in Vorarlberg besuchen die Landesberufsschule Dornbirn 1.
Der Unterricht im Lehrgang beträgt 10 Wochen pro Lehrjahr.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter:


Landesberufsschule Dornbirn 1
Eisengasse 38a
A-6850 Dornbirn
T 05572/24318
F 05572/24318-70
sekretariat@lbsdo1.snv.at
Homepage: www.lbsdo1.snv.at