th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

WorldSkills und EuroSkills

WM & EM
bwechslungsweise finden alle 2 Jahre die WorldSkills bzw. die EuroSkills statt.

Dabei darf jeder teilnehmende Staat nur einen Teilnehmer entsenden. Durch ein dreistufiges Auswahlverfahren müssen sich die Teilnehmer untereinander behaupten. Das letzte Auswahlverfahren findet in der Öffentlichkeit auf der "Austria Bau-Messe“ in Salzburg statt.

Der Sieger und neue Staatsmeister vertritt Österreich in der Weltelite.

Der Zweitplatzierte vertritt Österreich auf dem europäischen Wettbewerb.

Im Jahre 2003 kam der erste Vorarlberger Teilnehmer Andreas Mosser auf den sehr guten 8. Platz. Im Jahre 2013 war wieder ein Vorarlberger dabei. Dabei holte sich Martin Mittelberger die Silbermedaille.