th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Junior Landeswettbewerb OÖ Preisverleihung

14. Juni 2021 - 16 Uhr - ONLINE!

Programm 

Begrüßung

Präs. Mag.a Angelika Sery-Froschauer 
Präsidentin VWG OÖ, Vize-Präsidentin WKOÖ

Keynote

Lukas Krainz
Geschäftsführer | Marketing
Vereinsplaner.at & Vereinshandbuch.com
Verbandsplaner.com & Vereinskaufhaus.com

©
Verkündung der Platzierungen plus Feedback an die Companies

Durch die Veranstaltung führt Mag. Johannes Pracher, Leiter der Startrampe powered by Sparkasse OÖ

Hier geht es zur Anmeldung.


Junior Companies zeigen beim Landeswettbewerb ihr Können! 

Das Projekt Junior spricht SchülerInnen im Alter von 13 bis 19 Jahren an. Sie können im Rahmen des Schulunterrichts ihre eigene Firma gründen, stellen reale Produkte her oder bieten Dienstleistungen an und vermarkten diese gegen Entgelt am schulnahen Markt. Junior ist somit ein Jahr voller neuer Erfahrungen und Abenteuer. Der Landeswettbewerb ist jedes Jahr eines der Highlights, bei dem eine Jury die Leistungen des vergangenen Jahres würdigt und beurteilt. Denn die Sieger eines jeden Bundeslandes eifern beim Bundeswettbewerb um den Titel des Österreich-Siegers. 4 Junior Companies präsentieren beim Wettbewerb ihre Konzepte: 

  • Code Red (HBLA Lentia)
  • GlowUp (HBLA Lentia)
  • MaskUp (HTL Freistadt)
  • Mischen Undercover (HBLW Ried/Innkreis) 

Eine Fachjury, zusammengesetzt aus Selbstständigen, ManagerInnen, GründungsberaterInnen und Junior Alumnis bewertet die teilnehmenden Teams anhand von drei Kriterien

  • Geschäftsbericht
  • 4-minütige Video-Präsentation
  • Juryinterview (live via Zoom)  

Die Volkswirtschaftliche Gesellschaft OÖ betreut das Projekt „Junior – Schüler*innen gründen Unternehmen“ schon seit über 15 Jahren. Heuer beteiligten sich insgesamt 40 Schulen, die ihren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit boten für ein Schuljahr lang eine Junior Company zu gründen. Unter der engagierten Betreuung ihrer Lehrkräfte wurden die Jugendlichen zu  Unternehmern und schnupperten dabei echte Wirtschaftsluft. Von der Ideenfindung über Produktion und Verkauf konnten die SchülerInnen alle Bereiche eines Unternehmens kennenlernen und so wertvolle Erfahrungen für ihr künftiges Berufsleben sammeln.


Nähere Informationen zum Projekt Junior erhalten Sie bei der

Volkswirtschaftlichen Gesellschaft OÖ
Mag. Sabine Pux
Tel.: 0732/792823
Mail: pux@vwgooe.at


©