arrow-up arrow-right arrow-left
Weltweit Wien. Die Industrie.
Seilbahn
© WIRTSCHAFTSKAMMER WIEN INDUSTRIE

Kapsch Group

Für die höchstgelegene Luftseilbahn Europas hat Kapsch ein neues System entwickelt, um Fahrgäste während der Fahrt zum Gipfel automatisiert zu informieren. Das Intelligente Gondel System (I.G.S.) erledigt Durchsagen über Aufenthalte, Wartezeiten, Störungen sowie Umgebungsinformationen, Musik oder Werbung von alleine. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, aktiv Meldungen einzusprechen.

Kernfunktion ist eine GPS-Einheit, wodurch eine Box, die auf den Kabinen befestigt ist, den genauen Standort erkennt. Je nach Verfügbarkeit kommuniziert das Modul über LTE/UMTS oder WLAN. Die Stromversorgung erfolgt durch ein Solarpanel. Bei Stromausfällen können sich Mitarbeiter somit umgehend auf die rasche Behebung der Störung konzentrierten – dank des smarten Fahrgastinformationssystems von Kapsch.

1892 als feinmechanische Werkstätte für Morse- und Telegrafenapparate in Wien gegründet, ist Kapsch heute ein global agierender und nach wie vor familiengeführter Technologiekonzern mit Niederlassungen und Tochtergesellschaften auf allen Kontinenten. Mit innovativen Produkten und Lösungen leisten die Unternehmen der Kapsch Group einen wesentlichen Beitrag zur digitalen Transformation und zu einer nachhaltigen Gestaltung der Zukunft des öffentlichen und privaten Verkehrs.

Seit der Unternehmensgründung hat Kapsch die technologische Entwicklung seiner Branchen mit marktorientierten Innovationen maßgeblich geprägt: von den Anfängen der Telefonie über Unterhaltungselektronik bis zu flächendeckenden LKW-Mautsystemen. Kapsch verfolgt das Ziel der globalen Qualitäts- und Innovationsführerschaft und investiert jährlich rund zehn Prozent des Gesamtumsatzes in Forschung und Entwicklung. In den F&E-Zentren der strategischen Geschäftsfelder wird konsequent daran gearbeitet, neue Technologien zur Marktreife zu bringen. Langjährige Kooperationen mit wissenschaftlichen Einrichtungen und strategische Akquisitionen liefern zusätzliches Know-how.


Website: www.kapsch.net 
Anwendungsbereich: Matterhorn-Express Zermatt
Produkt: Smartes Fahrgastinformationssystem

zum Gewinnspiel