th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Erasmus für Lehrlinge und Fachkräfte weiterentwickeln

Bis 2030 nehmen jährlich 10 % aller Lehrlinge sowie Ausbilder und Fachkräfte an internationalen Mobilitätsprogrammen teil

Herausforderung

Immer mehr Unternehmen brauchen flexible, mobile Mitarbeiter mit Auslandserfahrung. Derzeit beteiligen sich aber z.B. nur 2% der Lehrlinge an Mobilitätsprogrammen.

Projektbeschreibung

Die Weiterentwicklung von „Erasmus für Lehrlinge und Fachkräfte“ umfasst eine Kommunikationsoffensive, die bestehende und neue Zielgruppen (z. B. Maturantinnen, Maturanten, Fachkräfte 18+) zur Teilnahme motiviert. Service, Organisation und Förderabwicklung des Auslandsaufenthaltes werden für Unternehmen vereinfacht und verbessert.

Nutzen

Unternehmen haben mehr internationale Kompetenzen im Betrieb und erhöhen dadurch ihre Wettbewerbsfähigkeit.

Projektstatus

  • Studie zur Auslandsmobilität in der Lehrlingsausbildung wurde im Juni 2020 beauftragt, welche die Grundlage für die Entwicklung der weiteren Maßnahmen darstellt.