th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

SkillsAustria ausbauen und professionalisieren

SkillsAustria – die Champions League der Berufsbildung

Herausforderung

Internationale Berufswettbewerbe können besser genutzt und vermarktet werden, um Karrieren als Fachkraft attraktiver zu machen. Dazu sollten professionelle Berufsmeisterschaften noch mehr zeigen, was junge Fachkräfte alles können

Projektbeschreibung

Die Staatsmeisterschaften „AustrianSkills“ werden mit Fokus auf Zukunftsberufe ausgebaut. Die Attraktivität für Besucher und Medien wird u.a. durch interaktive Angebote erhöht. Zur professionellen Durchführung wird ein gemeinnütziger Verein gegründet. Dort können sich auch Ausbildungsbetriebe einbringen.

Nutzen

Unternehmen profitieren davon, dass Österreichs Qualitäten in der Berufsbildung noch besser sichtbar sind und junge Menschen für die attraktiven Chancen einer modernen Berufsausbildung sensibilisiert werden.

Projektstatus

  • In Umsetzung