th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Kanalbauarbeiten in der Auerspergstraße

Hier konnte geholfen werden
Kanalbauarbeiten
© Georg Senft
Im Rahmen der Erweiterung des Verkehrsnetzes durch das Linienkreuz U2/U5 waren vor einigen Gebäuden in der Auerspergstraße Kanalbauarbeiten notwendig.

Auch direkt vor der Eingangstüre der Firma Senft, einem Traditionsbetrieb für Metall-Beschläge und Sicherheit, in der Auerspergstraße 13 war ein Schacht geplant. Dies hätte zur Folge gehabt, dass Kunden für eine gewisse Zeit während der Bautätigkeit nur schwerlich, oder im schlimmsten Falle temporär gar nicht, die Geschäftsräumlichkeiten betreten hätten können.

Herr Senft wandte sich mit der Bitte um Unterstützung an den WK Wien-Bezirksobmann Wolfgang Primisser. 

Durch das Zusammenspiel vom Unternehmer, der Wirtschaftskammer Wien, dem Bezirk sowie den Wiener Linien und der Baufirma konnte kurzfristig erreicht werden, dass die Grabungstätigkeit etwas zur Seite versetzt wurde.

Im Rahmen der Möglichkeiten versuchen wir im Interesse unserer Mitglieder gemeinsam individuelle Lösungen zu finden. Es stimmt mich sehr froh, dass es in diesem Fall so gut geklappt hat. 
WK Wien-Bezirksobmann Wolfgang Primisser


Tipp!
Haben auch Sie ein Anliegen? Kontaktieren Sie uns.