th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Rätsel-Rallye im Sommer

Die Umfrage zur Sommeraktion hat ein klares "Ja" für die Rätsel-Rallye ergeben.
Kinder im Kreis liegend
© Fotolia/MarzannaSyncerz

Die jungen Grätzel-Detektive können sich von Mitte Juli bis Ende August auf Spurensuche nach innovativen Unternehmen, Forschern und Erfindern des jeweiligen Bezirks machen. 

Die Rätselrallye wendet sich an Volksschulkinder. Bei den einzelnen Stationen im Bezirk, zu denen ein Plan im Folder führt, müssen die Kinder Hinweise enträtseln und erhalten so einzelne Buchstaben, die sie im Folder eintragen. Alle Buchstaben zusammen ergeben den gesuchten Namen. Als Belohnung für den richtigen Namen erhalten die Kinder eine Urkunde und eine Medaille. Wo die Stationen zum Abholen dieser Belohnungen sind, steht ebenfalls im Folder. Insgesamt wird es in den Bezirken entlang der U-Bahn-Baustelle fünf verschiedene Rätselgebiete, mit fünf gesuchten Namen geben. 

Die Bewerbung der Sommeraktion erfolgt über eine Einschaltung in der Bezirkszeitung, Facebook-Werbung und den Rätselrallye-Folder, welcher an alle Haushalte in den Gebieten rund um die U-Bahn-Baustellen verteilt wird. Sie erhalten außerdem rechtzeitig 50 Folder zur Verteilung an die Kinder geliefert.

Weitere Infos und der Folder zum Download werden Anfang Juli auf www.einkaufsstrassen.at und auf dieser Website bereitgestellt.