th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Mitten in Meidling – ein buntes Fest

Bunte Meidlinger Hauptstraße – eine Idee von der Entstehung bis zur Umsetzung
Bunte Meidlinger Hauptstraße
© WKW/Ajdari

Andreas Schwarz, WK-Wien Bezirksobmann in Meidling und selbst Unternehmer im Bezirk, brachte innerhalb der Einkaufsstraßenverein-Sitzung die großartige Idee eines bunten Festes für Meidling ein. Mit der Intention, ein indisch-österreichisches und - vor allem - ein buntes Fest zu kreiieren, kooperierte er mit Gursharan Singh, Obmann des Vereins der Glaubensgemeinschaft der Sikhs in Österreich. Nach Absolvierung der ersten Besprechung im Meidlinger Sikh-Tempel und Etablierung eines neuen Netzwerks wurde der Verein „Einkaufen in Meidling“ (Link in der Sidebox) auf operativer Ebene aktiv und nach einem kooperativen Ideenaustausch das Fest schließlich realisiert.

Die Veranstaltung mit interkulturellem Charakter präsentierte unter anderem indischen Bhangra Volkstanz und bespielte mit anderen Acts die gesamte Meidlinger Hauptstraße – und das alles bei Kaiserwetter. 

Am gleichen Tag fand auch eine Veranstaltung der Gebietsbetreuung und Stadterneuerung statt, die mit einem Info-Point sowie einem Stadtquiz sowie einer Wohn- und Mietrechtsberatung vertreten war. Eine weitere Aktion war der Grätzelspaziergang, bei dem die Betriebe auf der Meidlinger Hauptstraße und in der Umgebung besucht wurden.