th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

IG Kaufleute Speising startet mit neuem Vorstand durch

Runderneuerung bei Mitgliederversammlung: Die Interessensgemeinschaft der Kaufleute Speising, kurz IG Kaufleute Speising, startet zu ihrem 25-Jahr-Jubiläum neu durch. 

Vorstand IG Kaufleute Speising
© Christian Zinkl Im Bild v.r.: Obmann Herbert Hofmann, Schriftführerin Renate Rosner, Schriftführer-Stv. Markus Beisteiner-C., Kassier Norbert Netsch

Kürzlich hat sich der Vorstand rund um Obmann Herbert Hofmann in Anwesenheit von Bezirksvorsteherin Silke Kobald und WK Wien-Bezirksobfrau für Hietzing, Anita Stadlmann neu formiert. Ein umfangreiches Programm zur Stärkung der Kaufkraft in Speising und Umgebung wurde geschnürt. Speziell die Digitalisierung des Einkaufsstraßenvereins steht im Vordergrund, aber auch das persönliche Netzwerken wird verstärkt. 

Persönliches Netzwerken

Obmann Herbert Hofmann ist beruflich beim Samariterbund Wien tätig. Ihm ist es ein Anliegen, zukünftige Lehrlinge mit den Speisinger Unternehmen besser zu vernetzen, sodass ausreichend Schnupperplätze zur Verfügung stehen. Eine Ausweitung der Aktion in Zusammenarbeit mit der Bezirksvorstehung sowie den umliegenden Einkaufsstraßenvereinen ist angedacht. 
Themenbezogene Veranstaltungen wie z. B. Vorträge über Arbeitsplatzsicherung, AUVA, Bildschirmarbeitsplatz und gesunder Arbeitsplatz werden künftig für die Mitglieder angeboten. 
Es soll einen neuen Aufschwung in der Zusammenarbeit mit den anderen Einkaufsstraßenvereinen des Bezirks geben, aber auch eine bezirksübergreifende Vernetzung - zum Beispiel mit dem 23. Bezirk. Gespräche mit den Obleuten der betreffenden Einkaufsstraßenvereine werden zeitnah geführt. 
Stammtische sowie ein Wandertag für Mitglieder inklusive Familien in die nahe Umgebung werden ab dem Herbst geplant.

Digitalisierung 

Ein großes Augenmerk wird auf den Aufbau und Ausbau der Digitalisierung gelegt. 

Social Media 

Es wurden bereits zwei Facebook-Gruppen eingerichtet. Einmal für den internen Austausch nur für Mitglieder sowie eine weitere Gruppe für alle Speising-affinen User. Die IG der Kaufleute Speising freut sich über jeden Beitritt zur Facebook-Gruppe unter oder Suchbegriff „IG Kaufleute Speising“. 

Bezirkspodcast

Jedes Mitglied erhält einen durch den Verein finanzierten Podcast. Einige Mitglieder sind bereits on air unter bezirkspodcast.at. Norbert Netsch, bekannt als Herausgeber der Grätzlzeitung speising.info, hat bereits erfolgreich sein neues Unternehmen gestartet und einige Mitglieder des Vereines interviewt.

Google my Business 

Sämtliche Mitglieder werden im Vereinseintrag unter Google my Business angeführt und erhalten Hilfestellung vom Verein zum Eintrag ihres eigenen Unternehmens bei Google my Business.

Website-Relaunch

Ein Relaunch der Website speising.info wird ebenso zeitnah erstellt werden. 
Die klassische Öffentlichkeitsarbeit wie der erfolgreiche Auftritt in der Grätzlzeitung speising.info wird weiterhin durchgeführt, ergänzt durch eine regelmäßige Kolumne von Obmann Herbert Hofmann.