th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Lautstarker Grätzelumzug in Hernals

Hernalser Kaufleute machen mit Umzug auf regionalen Handel aufmerksam

Trommlergruppe auf der Straße beim Hernalser Umzug
© Hlozek/ Hlozek Mediaconsulting
Die letzten eineinhalb Jahre waren für die Unternehmer keine einfachen. Unterkriegen lassen sie sich dennoch nicht. Im Gegenteil – ganz nach dem Motto “Wir verschaffen uns Gehör“ luden die Hernalser Kaufleute zu einem Umzug ein, der lautstark von der Trommelgruppe Batala Austria begleitet und rhythmisch unterstützt wurde.

Nach einer Stärkung im Eissalon Arnoldo startete der Umzug gegen 17 Uhr. Der Tross ging über die Hernalser Hauptstraße bis zur Palffygasse, retour über die Jörgerstraße bis zur Kalvarienberggasse. Die Abschlussveranstaltung fand dann im Restaurant O´Sfizio statt. 

Die Hernalser Kaufleute wollen so auf sich aufmerksam machen und ihren Kunden zeigen „wir sind da und wir wollen bleiben“. Das geht aber nur, wenn man lokal einkauft. 

Hernalser Kaufleute mit Transparent
© WKW/Kohler


Sorgen wir gemeinsam dafür, dass die Nahversorgung auch in Zukunft in Hernals gewährleistet ist!

Es ist großartig, wie eng der Zusammenhalt der Hernalser Unternehmerinnen und Unternehmer ist und welche Projekte sie dadurch umsetzen können. In schweren Zeiten ist dies das beste Mittel gegen Widrigkeiten – ein starker Zusammenhalt.
Martina Pfluger, WK Wien-Bezirksobfrau für Hernals