th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Umgestaltung Jörgerstraße

Die Jörgerstraße wird vom Hernalser Gürtel bis zur Syringgasse umgebaut


Jörgerstraße
© WKW/Kohler

Der erste Abschnitt der Jörgerstraße soll attraktiver, kühler und übersichtlicher gestaltete werden. Der Bezirk hat nach Lösungen gesucht, die für mehr Sicherheit für den Fuß- und Radverkehr sorgen und gleichzeitig mehr Grün, Abkühlung und Aufenthaltsqualität in diesem Straßenabschnitt vom Gürtel bis zur Martinstraße schaffen.

  • In dem Abschnitt Gürtel bis Martinstraße werden 16 neue Bäume gepflanzt. Damit die Bäume gut gedeihen, bekommen sie großzügige Pflanzbeete und Grünflächen und eine Bewässerung. Durch die großflächige Entsiegelung wird sich der Straßenabschnitt im Sommer auch weniger aufheizen.
  • Vier neue Mikro-Aufenthaltsbereiche bei Nr. 7, 8, 12 und 18 mit Sitzgelegenheiten und Trinkbrunnen sollen zur Attraktivitätssteigerung beitragen, für alle die zur U6, zur 43er-Station Alserstraße und zu den Geschäften gehen.
  • Gehsteigvorziehungen bei den Querungen Theresiengasse, Müglendergasse, Martinstraße, Veronikagasse und Ranftlgasse erhöhen die Sicherheit fürs Zu-Fuß-Gehen.
  • Der Radverkehr bekommt einen baulich getrennten Radweg vom Gürtel bis zur Theresiengasse und einen Radstreifen von der Theresiengasse bis zur Martinstraße.

    Detailliertere Informationen zu Zeitpunkt und Dauer der Baustelle finden Sie rechts in der Linkbox.