th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Summer Lounge Währing und Döbling

Am ersten August 2022 lud WKOimBezirk zum sommerlichen Netzwerktreffen der beiden Bezirke Währing und Döbling zum Heurigen Wolff in Neustift ein.


Präsident DI Walter Ruck, Vizepräsidentin Dr. Kasia Greco, Vizepräsidentin und WK Wien-Bezirksobfrau Margarete Kriz-Zwittkovits, WK Wien-Bezirksobmann Walter Seemann
© Florian Wieser v.l.: Präsident DI Walter Ruck, Vizepräsidentin Dr. Kasia Greco, Vizepräsidentin und WK Wien-Bezirksobfrau Margarete Kriz-Zwittkovits, WK Wien-Bezirksobmann Walter Seemann

An die 100 Unternehmer folgten der Einladung von WKOimBezirk. Nach der Begrüßung der Gäste und einem kurzen Überblick über derzeitige Themen durch die WK Wien-Bezirksobleute Margarete Kriz-Zwittkovits und Walter Seemann, informierte Ehrengast WK Wien Präsident DI Walter Ruck in einem spannenden Impulsvortrag über aktuelle, wirtschaftsrelevante Themen, wie die Energiekrise, das Aus der Quarantäne und die dadurch entstehenden finanziellen Mehrbelastungen für die Wiener Gewerbetreibenden. 

Walter Ruck vor Publikum
© Florian Wieser

Bei köstlichen Heurigenplatten und erfrischenden Getränken war das Netzwerken der Gewerbetreibenden bald voll im Gange. Die Stimmung war ausgezeichnet und das Wetter hätte besser nicht sein können.

Unternehmer aus den verschiedensten Branchen haben sich an diesem Abend in Neustift eingefunden und konnten wichtige neue Geschäftskontakte knüpfen.

Die Gewerbetreibenden ergriffen spontan die Gelegenheit für bilaterale Gespräche mit Präsident Walter Ruck, um individuelle Anliegen zu diskutieren.

Es war ein in jeder Hinsicht gelungener Abend, der vor allem für die Gewerbetreibenden einen absoluten Mehrwert hatte!

Der Abend war eine willkommene Abwechslung zur unseren sonst, oft morgendlichen Businessveranstaltungen, da die Gewerbetreibenden die Gespräche zum einen untereinander, aber auch mit unserem Präsidenten und auch mit uns intensivieren konnten.
Walter Seemann, WK Wien-Bezirksobmann für den 18. Bezirk