th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Achtung Haftungsfallen

Im Rahmen von WKOimBezirk fand am 7. April 2021 für Währinger und Döblinger Unternehmer ein Online-Businesstreffen zum Thema "Haftungsfallen in und nach der Krise" statt.
Online-Businesstreffen
© WKW/Preinreich

Am 7. April war es wieder so weit - WKO im Bezirk veranstaltete ein Online-Businesstreffen in Kooperation der beiden Bezirke Währing und Döblinger.

Der inhaltliche Fokus wurde auf Haftungsfallen in und nach der Krise gelegt.  Franz Guggenberger, Spezialist auf diesem Rechtsgebiet, gestaltete den qualitativ hochwertigen und vor allem informativen Morgentalk.

Guggenberger ging in seinem Impulsvortrag auf Punkte wie die Liquiditätssicherung (Nutzung von öffentlicher Unterstützung, Kurzarbeit, Fixkostenzuschuss etc.), mögliche Anpassungen der Liquiditätssicherung, Stundung von Steuern und Abgaben, Mietzinszahlungen und –minderung und zu guter Letzt auf den Kauf und Verkauf des Unternehmens in der Krise ein.
Anschließend wurden die Fragen der Teilnehmer beantwortet. 

Gerade in Zeiten der wirtschaftlichen Veränderungen, sind valide Informationen diese Thematik betreffend unglaublich wichtig. Es ist stets unser Ziel einen Mehrwert für unsere Mitglieder zu generieren. Ich denke, mit diesem Online-Businesstreffen ist uns das gelungen.
Margarete Kriz-Zwittkovits, WK Wien-Bezirksobfrau für Döbling

 

Auf Grund meiner beruflichen Erfahrung, weiß ich, dass Fragen die Finanzierung des eigenen Unternehmens betreffend, wichtig sind. Gerade in dieser herausfordernden Zeit kommt diesem Thema eine noch höhere Relevanz zu. Ich bin froh, dass Dr. Guggenberger hier ein paar sehr wichtige Punkte angesprochen hat.
Walter Seemann, WK Wien-Bezirksobmann für Währing


Tipp!
Weitere Informationen zum Thema Haftungsfallen finden Sie im Newsletter-Archiv der Kanzlei Hasch & Partner