th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Begutachtung von Zweigniederlassungen

Ein Service der Wirtschaftskammer Wien
Checkliste
© Boophuket/Shutterstock.com

Regelmäßig verlangen Firmenbuchgerichte eine Bescheinigung über die tatsächliche Errichtung der Zweigniederlassung. Eine solche Bescheinigung kann u.a. durch Besichtigung und anschließende Bestätigung seitens der zuständigen Wirtschaftskammerorganisation erfolgen.

Service oder Kontrolle?

Da die wesentlichen räumlichen und organisatorischen Voraussetzungen für den bevorstehenden Betrieb bereits geschaffen werden müssen, bevor diese zum Firmenbuch angemeldet werden können, erreichen die Wirtschaftskammer Wien regelmäßig Ansuchen von verschiedensten Firmen zur Begutachtung ihrer Zweigniederlassung. 

Auch wenn manche dieser Begutachtungen ohne vorherige Ankündigung erfolgen, sollen diese nicht als bürokratische Kontrollfunktion, sondern als Service der Wirtschaftskammer Wien verstanden werden.

Checkliste – Was wird kontrolliert?

Die Begutachtung selbst ist rasch erledigt. Die Bezirksmanager von WKOimBezirk kommen zur Adresse der eingereichten Zweigniederlassung und machen sich persönlich ein Bild der Situation vor Ort und betrachten z.B.:

  • Sind am angegebenen Standort der zu errichtenden Zweigniederlassung äußere Kennzeichen vorhanden (z.B.: Geschäftsschilder)?
  • Ist am Standort erkennbar, dass die Zweigniederlassung tatsächlich errichtet ist (z.B.: ein Büro oder Geschäftslokal)?

Dokumentiert wird mit Hilfe einer Checkliste und Fotos welche dem Rechtsservice der Wirtschaftskammer Wien weitergeleitet werden.

Begriffsklärung & FAQs auf wko.at

Der Begriff der Zweigniederlassung ist gesetzlich nicht näher definiert. Erläuterungen und FAQs finden sich auf www.wko.at (weitere Links in der Sidebox).