th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Gemeinsam ist besser als einsam II

Floridsdorfer Einkaufsstraßenvereine und ihre digitalen Auftritte

Website der Wiener Einkaufsstraßen
© WKW/Götz
WK Wien-Bezirksobmann Robert Feldmann förderte den digitalen Auftritt der Floridsdorfer Einkaufstraßenvereine bereits lange vor Ausbruch der Corona-Pandemie.

Corona beschleunigte nur den bereits deutlich erkennbaren Trend Richtung Digitalisierung und Online-Shopping. Nur gut, dass die Floridsdorfer Kaufleute sich bereits davor mit den Themen gemeinsame digitale Präsenz, Social-Media-Marketing und Online-Shopping befassten.
Robert Feldmann,  WK Wien-Bezirksobmann für den 21. Bezirk

Eigene Webseiten als Ausgangsbasis

Frei nach dem Motto ‚Wer heute nicht online gefunden wird, existiert in den Köpfen der Kunden nicht‘ präsentieren sich vier der fünf Floridsdorfer Einkaufsstraßenvereine auf der von der Wirtschaftskammer Wien eingerichteten Homepage der Wiener Einkaufsstraßen und zwei Vereine betreiben eine eigene Website.
Wie außerhalb der digitalen Welt gilt es auch hier die verschiedensten Klein- und Mittelbetriebe aus den unterschiedlichsten Branchen zu einem gemeinsamen Werbeerfolg zu führen.

Social-Media-Auftritte

Auch (oder besser gesagt gerade) in Zeiten der wirtschaftlich schwierigen Rahmenbedingungen sind Online-Präsenz und Social-Media-Marketing wichtiger denn je, ist Feldmann überzeugt und berichtet, dass zumindest zwei der Floridsdorfer Einkaufsstraßenvereine eigene Facebook-Seiten regelmäßig bespielen.
Die aktuelle Corona-Pandemie stellt auch viele Floridsdorfer Unternehmen vor enorme Herausforderungen. Umso wichtiger ist es, im Zuge der harten und leichteren Lockdowns mit Ausgangsperren, Geschäftsschließungen und Click & Collect, sich bei den Kunden mehrmals wöchentlich in Erinnerung zu rufen bzw. das eigene Unternehmen und die aktuellen Angebote zu präsentieren – am leichtesten über Social-Media-Kanäle.

Eigener Webshop für Floridsdorf

Ein Floridsdorfer Einkaufsstraßenverein bastelt derzeit an einem eigenen Webshop. Ziel ist eine digitale Plattform, über die (im ersten Schritt) vor allem die Mitgliedsbetriebe, die aus den unterschiedlichsten Gründen derzeit keinen eigenen Webshop betreiben, dennoch ihre Waren und Dienstleistungen in der digitalen Welt verkaufen können (in einer späteren Ausbaustufe soll das Service dann allen Floridsdorfer Betrieben angeboten werden).

Tipp!
Sie sind Unternehmer in Floridsdorf und interessieren sich für die Einkaufsstraßenvereine? Schreiben Sie uns an wkoimbezirk-21@wkw.at – wir vernetzen Sie gerne!