th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Unternehmenskrisen in Krisen-Zeiten meistern

Digitales Businesstreffen Donaustadt vom 20. Mai 2021
Online-Businesstreffen
© WKW/Hörmann
Am Donnerstag, den 20. Mai 2021 lud Christian Timmermann erneut zu einem digitalen Businesstreffen – Donaustadt ein. Diesmal zum Thema „Unternehmenskrisen in Krisen-Zeiten meistern“. Die weltweiten Pandemiemaßnahmen stellen eine große wirtschaftliche Belastung für Unternehmen dar. Die Corona-Hilfen der öffentlichen Hand haben Liquiditätsengpässe und -krisen von Firmen abgeschwächt. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für Unternehmen, ihre Strategie auf die Zeit nach der Krise auszurichten – damit nicht auf die Liquiditätskrise eine Strategiekrise folgt.

WK Wien-Bezirksobmann Christian Timmermann lud zu diesem Thema Mag. Claudia Strohmaier ein. Sie ist seit mehr als zwanzig Jahren Unternehmensberaterin und bringt anhand ihrer praktischen Erfahrung erfolgreiche Lösungswege aus der Krise aus unterschiedlichen Branchen mit: „UnternehmerInnen haben es in den Genen, aktiv und kreativ mit Herausforderungen umzugehen. Steuerungsmaßnahmen gehören jetzt umgesetzt, um das eigene Unternehmen rechtzeitig in eine erfolgreiche Zukunft führen zu können.“ 

Businesstreffen verpasst? Oder nochmals ansehen:

Kein Problem,  das Online-Businesstreffen inkl. Fragen und Antworten können Sie sich hier ansehen: