th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Sammelpassaktion mit großer Schlussverlosung

Leben im Neunten – Kaufen im Neunten
Boutique  Erholung  Erwachsen  Frauen  Geschäft  Hellhäutig  Junge Frau  Kaufsucht  Konsument  Lif
© (C) Wavebreakmedia LTD/Wavebreak Media Ltd./Corbis

Der Alsergrund ist ein Bezirk der innovativen Unternehmer/innen - ein Bezirk mit vielen Spezialisten und Spezialistinnen! Damit der Einkauf im Herbst für die Kund/innen der Alsergrunder Betriebe noch interessanter und spannender wird, initiierten WKOimBezirk und die Bezirksvorstehung Wien 9 mit Unterstützung der Bezirkszeitung sowie den ansässigen Einkaufsstraßen-Vereinen die Sammelpassaktion „Leben im Neunten – Kaufen im Neunten“ für Betriebe und deren Kund/innen im 9. Wiener Gemeindebezirk. Mit dieser Aktion wird der regionale Einkauf gefördert und sie bietet ein zusätzliches Instrument zur Kund/innen-Bindung.

Jeder Unternehmer/jede Unternehmerin, der/die ein Geschäft in Wien Alsergrund hat, kann sich an dieser für ihn/sie kostenlosen Sammelpassaktion beteiligen. 

In einer Novemberausgabe der Bezirkszeitung (Alsergrund) werden Sammelpässe im Bezirk gestreut bzw. werden auch bei angemeldeten Unternehmen erhältlich sein. 

Mit jedem Einkauf in den angemeldeten Geschäften im Alsergrund erhalten die Kund/innen im Zeitraum von 10. November bis 31. Dezember 2021

  • für 10 Euro Einkaufssumme 1 Sammelpunkt,
  • für 20 Euro Einkaufssumme 2 Sammelpunkte und
  • ab 30 Euro Einkaufssumme 3 Sammelpunkte. 

Wenn die neun leeren Felder des Sammelpasses voll beklebt sind, können die Kund/innen den ausgefüllten Pass per Post einschicken und mit ein wenig Glück tolle Preise aus dem Alsergrund bei der Schlussverlosung gewinnen.

Die Attraktivität dieser Aktion für die Kund/innen erhöht sich natürlich mit jedem Preis. Aus diesem Grunde sind wir für alle gespendeten, attraktiven Preise dankbar!

Kostenlose Anmeldung und Teilnahme

Mittels Anmeldeformular (rechts in der Sidebox zu finden) können sich „Alsergrund Unternehmer/innen“ kostenlos für die Sammelpassaktion bis 27. Oktober 2021 anmelden und auch Preise zur Verfügung stellen.

Die angemeldeten Betriebe erhalten im Vorfeld einen "Wir nehmen teil"-Kleber für die Eingangstüre, Sammelpasskleber zur Ausgabe an die Kund/innen sowie Sammelpässe.

Beilage in der Bezirkszeitung mit Sammelpass

Im November erscheint in der regionalen Wiener Bezirkszeitung eine vierseitige Beilage, auf der die angemeldeten Betriebe genannt werden bzw. auch ein Sammelpass zum Ausschneiden abgedruckt ist

Schlussverlosung unter allen eingesandten Sammelpässe

Ein voller Pass mit neun Klebern kann von den Kund/innen postalisch eingesandt werden. Diese nehmen an einer Schlussverlosung teil. Der/die Anmelder/in übergibt den von ihm/ihr zur Verfügung gestellten Preis (im Beisein der Veranstalter, sofern von diesen gewünscht) in seinen/ihren Geschäftsräumlichkeiten an den/die Gewinner/in.
Die Gewinnspieldetails sind mit Start des Gewinnspieles für Kund/innen auf www.nahundoffen.at bzw. am Sammelpass ersichtlich. 

www.nahundoffen.at

Auf der Website www.nahundoffen.at/wien/alsergrund werden darüber hinaus die angemeldeten Betriebe sowie die zu gewinnenden Preise mit Start des Gewinnspieles für Kund/innen abgebildet.

Zusätzliche Möglichkeit einer kostengünstigen Insertion

Auf der Aktionsbeilage in der Bezirkszeitung besteht auch die Möglichkeit einer kostenpflichtigen Insertion. 

Für Fragen rund um die Aktion wenden Sie sich gerne an:
Hlozek Mediaconsulting
Mariengasse 24
Brigitte Hlozek
Tel. 0650/965 11 20
hlozek@hlozek.at
www.hlozek.at