th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Programm Zero Emission Cities

Das Thema lautet heuer "Energieversorgung sichern".

12:30 Uhr: Registrierung/Einlass

13:00 Uhr Begrüßung

  • DI Walter Ruck, Präsident Wirtschaftskammer Wien
  • KommR Peter Hanke, Amtsführender Stadtrat der Stadt Wien
  • Mag. Dr. Jürgen Schneider, BMNT Sektionschef der Sektion VI (Klima) 

Energieversorgung quo vadis?

  • 13:35 Uhr: Keynote "Energieversorgung der Zukunft"
    von Prof. Dr. Clemens Hoffmann, Fraunhofer 
  • 13:55: Nachhaltige Lösungen für die urbane Energieversorgung von morgen (in englicher Sprache)
    Charles-Edouard Delpierre, Director Key Program Cities bei ENGIE
  • 14:15 Uhr: Podiumsdiskussion Versorgungssicherheit mit:
    • Mag. Brigitte Ederer, Forum Versorgungssicherheit
    • DI Dr. Josef Zöchling, Wien Energie
    • DI Thomas Maderbacher, Wiener Netze
    • Mag. Cornelia Daniel, Dachgold
    • Beantwortung von Fragen aus dem Publikum 
  • 15:00 Uhr: Preisverleihung "wienING.2018"

15:40 Uhr: Coffee Break

Ein schwarzer Tag

  • 16:20 Uhr: Vortrag des Black-out-Experten Herbert Saurugg, MSc
  • 16:40 Uhr: Podiumsdiskussion über den Black-out mit:
    • DI Andreas Eigenbauer, E-Control
    • Dr. Brigitte Bach, Wien Energie
    • Ing. Roman Weigl, MSc, Fachgruppe Wien Ingenieurbüros
    • Herbert Saurugg, MSc, Black-out-Experte
    • Beantwortung von Fragen aus dem Publikum

Smarte Speichertechnologien

  • 17:10 Uhr: Neue Materialien und Methoden zur effizienten Umwandlung und Speicherung von Energie
    Prof. Dr. Friedrich Prinz, Universität Stanford
  • 17:30 Uhr: Optimierung der Energiesysteme für städtische Ballungsräume
    Mag. Robert Grüneis, Smart City Research GmbH
  • 17:45 Uhr: Umstellung auf ein nachhaltiges Energiesystem mit Hilfe von Speichertechnologien
    Mag. Franziska Aujesky, Wirtschaftskammer Wien

18:00 Uhr: Ende der Veranstaltung, anschließend Networking

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.