th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Absolventinnen Zukunft.Frauen 2

Teilnehmerinnen des Führungskräfteprogramms
Stand:

Anneliese Blasl-Müller
Head of Operations Steering, BAWAGP.S.K. AG

  • im Bereich Operations mit 400 Mitarbeitern verantwortlich für Controlling, Projektmanagement und interne Kommunikation sowie stellvertretende BereichsleiterIn.
  • davor insgesamt 13 Jahre BereichsleiterIn für TREASURY und Wertpapier Operations,
  • der P.S. K/BAWAGP.S.K.; sowie 5 Jahre Leiterin der P.S.K. Front Office Abteilung "Emission und Veranlagung“.
  • Aufsichtsratsmandate in der ÖWS GmbH, der BAWAG P.S.K. Invest GmbH, und in der P.S.K. Datendienst GmbH, sowie Vertretung von Wertpapier- Clearing und Settlement Themen auf EU Ebene für den Österreichischen Bankenverband.
  • Ausbildung: Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien, mit Schwerpunkt Revision und Wirtschaftsprüfung und Bankbetrieb; intensive Weiterbildung in Fokusthemen wie Projekt- und Prozessmanagement, Prozesscontrolling und Mitarbeiter Entwicklung.
Anneliese Blasl-Müller
©


Mag. Karin Brauneis
Unternehmerin, Finanzexpertin
Leopard Consulting

  • mehr als 10 Jahre selbständige Unternehmensberaterin im Bereich Corporate Finance
  • Finanzierte erfolgreich Unternehmen unterschiedlichster Branchen und Größen und half mit, Aufbau- und Expansionsphasen gewinnbringend umzusetzen
  • unterrichtete mehr als 5 Jahre an der Fachhochschule Währing, Studienfach Unternehmensführung in den Bereichen: Finanzierung, Kennzahlen, Investitionsrechnung, Unternehmensbewertung
  • Führte ein Bedarfsflugunternehmen – 30 Mio. Umsatz (Flugbranche) von der Verlust in die Gewinnphase und baute Finanzabteilung inklusive Controlling auf
  • Studierte Volkswirtschaft, geprüfte Bilanzbuchhalterin, CMC (Certified Management Consultant), Consultant für Bonitätsmanagement und Controlling
  • über 11 Jahre Bankenerfahrung im Bereich Unternehmensfinanzierung
Mag. Karin Brauneis
©


Mag. Barbara Feldmann
Barbara Feldmann – Progressive Solutions
Novomatic AG – Mitglied des Aufsichtsrates
Löwenentertainment GmbH Deutschland – Mitglied des Aufsichtsrates

  • selbständige Unternehmensberaterin und Projektmanagerin mit dem Schwerpunkt Strategie- und Solutionmanagement, Start-up Consulting, Beteiligungen, Networking
  • Stationen Werdegang: 
    • Geschäftsführende Gesellschafterin der APA Central 
      BeteiligungsGmbH in Deutschland und Österreich
    • CEO der Kaufhauskette MARKS&SPENCER Österreich
    • Aufbau der Kaufhauskette MARKS&SPENCER Österreich
    • CEO der MAJELLA VersicherungsvermittlungsGmbH
  • Ausbildung: Studium der Handelswissenschaften an der WU Wien
  • 30 Jahre Erfahrung als selbständige Unternehmerin
  • Internationale Erfahrung in Europa und USA
  • LAbg. und Gemeinderätin a.D. der ÖVP Wien, ehemaliges Mitglied des Landesparteivorstandes der ÖVP, ehemaliges Mitglied des Landesgruppenvorstandes Wirtschaftsbund Wien, Delegierte d. Wiener Wirtschaftsparlaments a.D., Präsidiumsmitgleid a.D. des Managementclubs Österreich
Mag. Barbara Feldmann
©


Dr. Nina Haas
Vorstand Styria Multi Media AG & Co KG

  • Juristin und Dolmetscherin (Französisch und Russisch) mit umfassender Zusatzausbildung in Finance, Projektmanagement und Organsationsentwicklung
  • Vorstand eines großen österreichischen Magazinverlages mit Schwerpunkt Finanzen, Recht, Infrastruktur und Redaktionen  (rd. 250 Mitarbeiter und 32 Mio. EUR Umsatz)
  • über 10 Jahre  Führungs- und Managementerfahrung in der Medienbranche mit Schwerpunkt im kaufmännischen Bereich
  • umfassende Erfahrung in Unternehmenssanierung, Change-Prozessen und Organisationsentwicklung
  • Beratertätigkeit mit Schwerpunkt Projektmanangement, Unternehmensentwicklung und systemische Unternehmensführung
Dr. Nina Haas
©


Maria Heinrich
Manager Skill Development Center & Learning Austria, IBM Österreich

  • Berufserfahrung: Applikationsentwicklung, Projektleitung von IT-Grossprojekten. Vertrieb von Lösungen und IT-Services im Bankenbereich. Business Consulting im Einzelhandel und Financial Sektor. Business Development von Outsourcing für Business- und IT-Lösungen. People Management und Personalentwicklung, Geschäftsverantwortung für die Bereiche Anwendungsentwicklung, Grossprojekte und Vertrieb
  • Branchenerfahrung in IT, Public Sektor, Banken, Handel
  • Key Skills: Führung von Geschäftsbereichen und Mitarbeitern. Aufbau von Geschäftsfeldern. Change Management. Projektmanagement. Strategische Skillentwicklung und Karriereberatung
Maria Heinrich
©


Mag. Barbara Joshua 
Geschäftsführende Gesellschafterin 
Joshua Consulting GmbH

  • 15-jährige Beratungserfahrung in leitenden Funktionen bei renommierten Beratungshäusern als gefragte Lösungs- und Realisierungspartnerin mit den Schwerpunkten Unternehmenssteuerung und Controlling, sowie als Trainerin der Fakultät des Österreichischen Controllerinstituts und der WU Executive Academy tätig
  • Wesentliche berufliche Stationen waren (1) Partnerin und Bereichsleiterin der Bereiche "Controlling und Finance“ und "Corporations and Family Business“ bei Contrast-Management Consulting GmbH (8 Jahre bis 2010), (2) die funktionale Leitung als Managerin im Fachbereich "World Class Finance“ im Bereich "Infrastructure and Government“ von KPMG Consulting GmbH, Wien (6 Jahre bis 2002) und (3) die ehrenamtliche Tätigkeit als Finanzvorstand der wiener kunstschule (6 Jahre bis 2004)
  • Besonderes Engagement und die Freude an der gemeinsamen Erreichung von Projektzielen beweist sie derzeit als Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin der Joshua Consulting GmbH
  • Projektabwicklung in den Branchen Infrastruktur, Telekom und Utility, Public Management, Bau-, Konsum- und Industriegüterindustrie für Kunden aus Zentral- und Südost-Europa mit Projekten, wie z.B. "Reengineering eines technischen, in Gesamtösterreich tätigen Produktionsbereichs (ca. 3.500 Mitarbeiter) mit erfolgreichem Turnaround nach ca. 1,5 Jahren“
  • Österreich/Südafrikanische Doppelstaatsbürgerschaft mit Auslandsaufenthalten in Südafrika, der Schweiz und den USA und dem Studium der Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien
Mag. Barbara Joshua
©


Dipl. Vw. Silke Jülich 
Leiterin Bankenlösungen und Lösungsmanagerin Finanzierung Raiffeisen Software Solution und Service GmbH

  • Beratung, Betreuung und Management von IT-Lösungen (Eigenentwicklungen und integrierte Marktlösungen) für Raiffeisenbanken, -landesbanken, RZB und weitere Kunden des Finanzdienstleistungssektors
  • Mehr als 15-jährige Erfahrung in führenden Kreditinstituten und Consultingunternehmen mit den Schwerpunkten Finanzierung, Kommerzkunden, Revision, IT, Projekt- und Prozessmanagement
  • Ausbildung: Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität zu Köln, ITIL, IHK-geprüfte Bankkauffrau
Dipl. Vw. Silke Jülich
©


Ingun Kluppenegger
Geschäftsführerin klufamily-Marktforschung
www.klufamily.at

  • Markt- und Meinungsforschungsinstitut mit strategischer Kommunikation (20 Jähriges Bestehen)
  • Studien für neue Gesellschaftsstrukturen und Wirtschaftsmodelle
  • Unternehmensberaterin für Kommunikations- und Marketingkonzepte
  • Wirtschaftstrainerin und Coach
  • Produktpositionierungen und Marken-Mobilisierung
  • Merchandising
  • Mehrfach ausgezeichneter Familienfreundlichster Mittelbetrieb Kärntens (zz 40 MA)
  • Schwerpunkt und Expertisen für Frauen in Führungspositionen und flexible Arbeitszeitmodelle speziell für Vereinbarkeit für Familie und Beruf
  • Gemeinwohlökonomisches Unternehmensmodell
Ingun Kluppenegger
©


Mag. G. Célia Konrad, Esq.
Head of Legal & Compliance, RHI AG

  • konzernweite Verantwortung für die Bereiche Legal, Compliance und Information Security
  • Langjährige Tätigkeit im Bankensektor; zuletzt Senior International Counsel der Bank Austria
  • gebürtige US-Amerikanerin mit Zulassung als Anwalt in New York; zudem Jusstudium und geprüfte Exportkauffrau in Österreich
  • Ausbildungsschwerpunkt: Internationales Wirtschaftsrecht
  • Erfahrung in unterschiedlichen Verwaltungsratsmandaten bei in- sowie ausländischen Konzerngesellschaften
Mag. G. Célia Konrad, Esq.
©


Dipl.-Ing. Brigitte Mang 
Direktorin der Österreichischen Bundesgärten_Dienststelle des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft

Agenden

  • Leitung der Dienststelle mit 240 MitarbeiterInnen, € 12,7 Millionen Jahresbudget, Ausbildung von rd. 70 Lehrlingen
  • Erhaltung der sieben bedeutendsten historischen Gärten und Gartendenkmale Österreichs: Schlosspark Schönbrunn, Augarten, Belvederegarten, Burggarten und Volksgarten in Wien, Hofgarten und Schlosspark Ambras in Innsbruck mit den jeweiligen Palmenhäusern und Schaugärten sowie den Botanischen Sammlungen des Bundes; Gesamtfläche rd. 290 ha
  • Artenschutz und Arterhaltung gefährdeter Pflanzen, internationaler Samentausch
  • Bewirtschaftung der städtischen und touristisch genutzten Grünräume
Hintergrund 
  • Studium der Architektur
  • Selbständige Tätigkeit in Landschaftsarchitektur & Gartendenkmalpflege
  • Lehre an der Technischen Universität Wien und der Universität für Bodenkultur
  • Vortrags-, Publikations- und Jurytätigkeiten
  • Mitglied der Strategic Community der Österreichischen Bundesregierung
  • Jahrgang 1959, 2 erwachsene Söhne
Dipl.-Ing. Brigitte Mang
©


Mag. Margret Matlschweiger
Bereichsleitung Raiffeisenbanken-Betreuung, Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG

  • 15 Jahre Erfahrung im Bankensektor in verschiedenen Bereichen
  • dzt. verantwortlich für die Betreuung und Unterstützung der selbständigen Raiffeisenbanken in der Steiermark im Bereich Betriebswirtschaftliche Gesamtbanksteuerung und Controlling, Vertriebssteuerung und –organisation sowie die Durchführung von Trainings und Seminaren 
  • persönliche Schwerpunkte: betriebswirtschaftliche Gesamtbanksteuerung, Controlling;  Verkaufstrainer- und Moderatorenausbildung
  • Prokura seit Jänner 2011 
Mag. Margret Matlschweiger
©


Mag. Ines Micheler
Leiterin Rechtsabteilung, Austrian-Power Grid AG

  • seit 2009 Leiterin Rechtsabteilung
  • seit 2003 im Rechtsbereich von VERBUND
  • Aufsichtsratsmandat bei RIEDCADO Regional Energy Capacity Auction Data Operator GmbH
  • Ausbildung: Studium der Rechtswissenschaften in Innsbruck
  • Tätigkeitsschwerpunkt: Regulierungsrecht, Verwaltungsrecht, Elektriziätsrecht
Mag. Ines Micheler
©


Mag. Eva Michlits, MAS
Leitung Unternehmenskommunikation via donau

  • Fachliche Schwerpunkte: Medienarbeit, Corporate Communications, Krisen-PR, Eventmanagement, Internationales Lobbying, Publikationen, interne Kommunikation
  • Mitarbeit bei Spezialprojekten wie Change Management, Verhaltenskodex, Strategieprozesse etc.
  • Ausbildung: Geographie und Dt. Philologie an der Universität Wien, MAS für Medienmanagement an der Donau-Universität Krems
Mag. Eva Michlits, MAS
©


Gertrude SCHATZDORFER
Geschäftsführende Gesellschafterin
SCHATZDORFER Gerätebau GmbH & Co KG, Zulieferer in der Metallindustrie in 4871
Zipf, OÖ

  • Fachlicher Schwerpunkt: Systemische Organisationsentwicklung, Mediation & Konfliktmanagement, Mitarbeiterführung, Verhandlungstechnik
  • Verantwortungsbereiche: Strategische Planung, HR, Finanzen, Einkauf, PR und Marketin
  • Erfahrungen: Langjährige Erfahrung als Kindergartenpädagogin (Leitung), Langjährige Erfahrung als GF in der Metallindustrie
  • Netzwerke: Mitglied im Vorstand der OÖ Industriellenvereinigung 
    Mitglied im Aufsichtsrat der Raiffeisen Landesbank OÖ
    Mitglied im Fachbeirat der Fachhochschulen OÖ
    Mitglied im Vorstand des VfQ
  • Beruflicher Werdegang: Ausbildung zur Kindergartenpädagogin
    12 Jahre zum Großteil in leitender Position tätig
    1994 Wechsel in die GF der SCHATZDOERFER Gerätebau GmbH & Co KG
    Seit 1998 Alleineigentümerin / Metallverarbeitungsunternehmen zZ. 72 MA
    Mehr Infos unter: www.schatzdorfer.at
Gertrude SCHATZDORFER
©


Susanne Schindler, MBA, CIPS
Geschäftsführende Gesellschafterin ALLPLAN GmbH, Connet GmbH, Geschäftsführerin first facility GmH sowie weiterer Unternehmen der Gruppe  im In- und Ausland (CEE/SEE),  Vertreterin in Gesellschafterausschüssen

  • insgesamt 320 MitarbeiterInnen , kumulierter Umsatz 2010 t€ 51.700
  • Branchenerfahrung: Unternehmensbezogene Dienstleistungen mit dem Schwerpunkt Immobilien, Consulting, Infrastrukturplanung, Energieeffizienz und Klimaschutz, Facility Management
  • Weitere Erfahrungen im IT-Sektor und im Hotel- und Gastgewerbe
  • Tätigkeitsschwerpunkte: General Management, Finance & Controlling, Risk Management und ICT
Susanne Schindler
©


Mag. Karin Schmidt-Mitscher, MSc
CEO UniCredit Leasing (Austria) GmbH

  • Führung der österreichischen Leasingtochter der UniCredit-Gruppe
  • Davor langjährige Erfahrung bei kommerziellen Immobilienfinanzierungen in Österreich sowie in Zentral- und Osteuropa in der UniCredit Bank Austria AG
  • Diverse Aufsichtsrats- und Beiratsfunktionen in in- und ausländischen Konzerngesellschaften
  • Juristin mit Postgraduate in Real Estate Investment and Valuation an der TU Wien
Mag. Karin Schmidt-Mitscher
©


Lisa M. Schreiner
Managing Director, Strategic Advisor at Schreiner Marketing Communications – Management Consulting and Communications Agency

  • is a native New Yorker of Austrian and Russian heritage,
  • is a marketing and communications leader with nearly 30 years of management experience in international sales, marketing and communications in USA, CEE, and Austria with multi million Euro revenue and budget responsibilities,
  • is experienced in working on behalf of highly competitive Fortune 500 companies as well as large privately-owned firms in industries such as: IT, food, beverage, detergent, personal care, financial services, fashion, luxury items, media: magazines and television, fast food, telecommunications, cars,and B2B,
  • is regarded as a strategic and innovative thought leader who is known to improve the effectiveness and efficiency of marketing activities and  is winner of numerous prestigious international and Austrian marketing and creative awards,
  • is fluent in English (native speaker) and German and studied both business and applied arts in the USA and Austria
Lisa M. Schreiner
©


Mag. Lydia Sedlmayr 
Head Process Management & Strategic Business Projects 
Sandoz GmbH

  • Verantwortlich für die Geschäftsprozessoptimierung in Österreich mit direkter Berichterstattung an die Geschäftsleitung
  • Leitung und Coaching von cross-funktionalen Optimierungsprojekten; aktuelle strategische Projekte: Net Working Capital Employed und Diversity & Inclusion
  • Langjährige Erfahrung in der Pharmaindustrie bei einem weltweit führenden Generikaunternehmen; Konzerncontrolling in Österreich und USA mit den Schwerpunkten Management Reporting, Marketing Controlling und Capital Investments
  • Studium der Internationalen Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Innsbruck und Brest/Frankreich; Fremdsprachen: Englisch, Spanisch, Französisch
  • Zertifizierter 'Black Belt' (Lean und Six Sigma Experte)
Mag. Lydia Sedlmayr
©


Mag. Jutta Irina Strilka
Dzt. Business Development Manager in Eltern-Teilzeit
zuvor Director Sales Key Accounts
Manpower GmbH

  • 12 Jahre Vertriebs- und Vertriebsmanagementerfahrung ; zuletzt Bereichsleitung von 20 Units mit 80 Mitarbeitern über 7 direct reports: Aufbau Sales Organisationen und Key Account Management, Sales Development, Sales Trainings, Vertriebscontrolling, …
  • Start up eines Unternehmens sowie einzelner Business Units, Business Development
  • Neuausrichtung und Umstrukturierung von Vertriebsorganisationen, Organisationsentwicklung, Change Management,
  • Product Development im Rahmen EMEA weiter Einführung von HR Business and Workforce Solutions; zertifizierte Projektmanagerin
  • Branchen: IT, Software, Personaldienstleistung
Mag. Jutta Irina Strilka
©


Patricia Tomek, Mba 
Geschäftsführerin Hotel Schwalbe, Wien
Partner CP² Agentur für Marketing + Werbung GmbH, Wien

  • Hotel Schwalbe: Entwicklung des Bereiches  Marketing, Ausbau des Bereiches Sales, Spezialgebiet Internet Sales, Entwicklung der Marke Hotel Schwalbe, Schaffung einer eigenen Designlinie, Etablierung des Schwalbe KulturSalon, Ausbau des Standortes
  • CP² Agentur für Marketing + Werbung: Aufbereitung des Marktes Österreich als Fullservice - Agentur, Strategic Marketing und Consulting, B2B and B2C Spezialisierung auf den Bereich LEH und das Aufzeigen alternativer Vertriebswege
  • Ausbildung: Studium Eurac, Bozen und IFM, Schloß Leopoldskron Salzburg
  • Schaffung einer Plattform für Familienbetriebe
  • Internationale Erfahrung in Europa, Amerika und Australien
Patricia Tomek, Mba
©


DI Dr. Eva Wolf
Betriebsleitung Kalk
Fa. Wietersdorfer & Peggauer Zementwerke GmbH

Aktuell:
  • Leitung Produktentwicklung Kalk standortübergreifend
  • Betriebsleitung Kalk
  • Mitarbeit in internationalen Gremien
Erfahrungen:
  • Diverse Managementpositionen u.a.  mit Verantwortung für Qualitäts- und Umweltmanagement
DI Dr. Eva Wolf
©


MMag. Dr. Marina Zenker, MSc. 
Country Head Austria , Raiffeisen International Fund Advisory

  • Beruflicher Werdegang: Fondsmanagerin für institutionelle Kunden in der Raiffeisen Kapitalanlagegesellschaft; anschließend Aufbau der institutionellen Kundenbetreuung und Leitung des Bereiches seit 2001; zusätzlich Geschäftsführerin der Raiffeisen Immobilien-KAG während der Gründungs- und Aufbauphase 2003 – 2006; seit 2010 Country Head Austria in der Raiffeisen International Fund Advisory, einer Tochtergesellschaft der Raiffeisen KAG
  • Tätigkeitsschwerpunkte: Verantwortung für die strategische Ausrichtung des institutionellen Geschäftes in Österreich, volle Budget- und Ergebnisverantwortung; Verantwortung für ein Volumen von über  EUR 13 Mrd.
  • seit 9/2008 Aufsichtsrat in der Raiffeisen Immobilien-KAG
  • Ausbildung: Studium der Betriebswirtschaft und Wirtschaftspädagogik an der WU-Wien ; Masterprogramm Immobilienmanagement und Bewertung an der TU Wien
MMag. Dr. Marina Zenker, MSc.
©