th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Zukunft.Frauen.3

Absolventinnen des Führungskräfteprogramms
Stand:

Die Abschlussbroschüre des 3. Durchganges von Zukunft.Frauen mit allen Teilnehmerinnen finden Sie hier.

Mag. Michaela Burger
VP Human Resources
Swarovski

 

  • Studium der Wirtschaftspädagogik an der WU Wien und McGill Universität Montreal
  • Absolventin des Post Graduate Management Lehrgangs der  WU Wien mit umfassender Weiterbildung in den Bereichen Change Management, Coaching und Organisationsentwicklung
  • Bis 2012 als Personaldirektorin in einem US amerikanischen Pharmakonzern globale Zuständigkeit für Forschung & Entwicklung (rd. 1.400 Mitarbeiter in den USA und Europa) tätig
  • 10 Jahre Industrieerfahrung in leitendenden HR Positionen
  • Berufliche Schwerpunkte in den Bereichen Aufbau und Erweiterung von Organisationen, Begleitung von Veränderungsprozessen, Entwicklung von Führungskräfteprogrammen und Durchführung von Restrukturierungsprojekten
Mag. Michaela Burger
©


Susanne de Cillia
Managing Partner & Consultant
ViAcona GmbH

 
  • Studium der Handelswissenschaften
  • Div. Zusatzausbildungen für Unternehmensberatung, Coaching, Management Trainings
  • Langjährig Trainerin einer Managementberatung
     
  • Über 15 Jahre Leadership & Management Erfahrung
    • Amerikanischer Weltkonzern – Sparte Finanzdienstleistung
    • Eigentümer geführtes Privatunternehmen –  Sparte Technologie (Telekommunikation, IT)
  • Bei Frequentis verantwortlich für das gesamte Spektrum der Human Ressources-Arbeit gewesen: Staffing, Compensation, Development, Talent Management
Susanne de Cillia
©


Dr. med. univ. Dagmar Doby, MBA  
Medical Director Eli Lilly GesmbH

  •  Präsidentin der Gesellschaft für Pharmazeutische Medizin (GPMed) Über 10 Jahre Führungs- und Managementerfahrung in einem globalen, forschenden Pharmaunternehmen, Mitglied der Geschäftsleitung
  • Verantwortungs-/Tätigkeitsbereiche: klinische Forschung, Arzneimittelregistrierung und -sicherheit, Medical Affairs.
  • Reimbursement und Market Access
  • Internationale Führungserfahrung (Schweiz und globale Projekte) im Pharma F&E Bereich Diverse Vorstands- und Beiratstätigkeiten in Wissenschafts- und Forschungsinstitutionen und in Non-Profit Organisationen im Gesundheitsbereich
  • Ausbildung: Medizinstudium, Facharzt für Psychiatrie, bis 2001 klinische und wissenschaftliche Tätigkeit an der MedUni Wien, Psychotherapie, MBA General Management
Dr. med. univ. Dagmar Doby, MBA
©


Margarete Friedl, MA, MSc, MAS
Geschäftsführende Gesellschafterin
Spidi Communicating, Spidi language

 
  • Studium International Human Resource Management and Organizational Development & Interkulturelle Kompetenzen, umfassende Ausbildungen zum Berater, Coach und Trainer
  • über 15 Jahre Führungserfahrung, 10 Jahre Erfahrung als selbstständige Unternehmerin
  • große Erfahrung im Aufbau von Unternehmen und der Entwicklung von Geschäftsfeldern
  • Beratungstätigkeit mit Schwerpunkt Interkulturelles Management, Interkulturelle Personal- und Organisationsentwicklung, Change-Management, Dienstleistungsorientierung; Lektorate an Fachhochschulen
Margarete Friedl, MA, MSc, MAS
©


Dipl.-Ing. Johanna Fuchs-Stolitzka
Gerichtlich beeidete und zertifizierte Sachverständige
Ingenieurkonsulentin für Vermessungswesen 
Ziviltechnikerin mit eigener Kanzlei
Partnerin bei Vermessung Stolitzka & Partner ZT GmbH
 

  • Ziviltechnikerin, Gerichtlich beeidete Sachverständige für Vermessungswesen,
  • Photogrammetrie und Geoinformation
  • Unternehmerin und Partnerin in Ziviltechniker GmbH
  • Langjährige Erfahrung im Aufbau von branchenspezifischen Netzwerken ("Frauen in
  • der Technik“)
  • Kammerfunktionen
  • Beratungstätigkeit mit Schwerpunkt Liegenschaftsentwicklung (Umwidmungen) und Wirtschaftsmediation
Dipl.-Ing. Johanna Fuchs-Stolitzka
©


Dr. Kristin Hanusch-Linser
Head of Marketing, Communication, CSR & Public Affairs

ÖBB Holding AG

Dr. Kristin Hanusch-Linser ist seit 2010 Head of Marketing, Communications, CSR & Public Affairs der ÖBB-Holding AG sowie Konzernsprecherin. Sie ist ebenfalls Geschäftsführerin der ÖBB Werbung GmbH und seit 2014 im Aufsichtsrat der ÖBB-Immobilien GmbH. 2012 wurde sie von der International Advertising Association (IAA) zum „Marketer des Jahres“ gewählt.

Vor ihrem Eintritt in die ÖBB war sie Vorstand Marketing und Vertrieb bei der Regionalmedien Austria AG (Moser Holding und Styria Media Group), wo sie zuständig für den Marktaufbau des größten Wochenzeitungsrings (3,7 Mio. Leser) war.

Von 2006 bis 2008 war sie in der Geschäftsleitung der Tageszeitung HEUTE für Verkauf, Vertrieb und Marketing verantwortlich. Zuvor hat sie nach ihrem Karrierestart bei der EDV-GmbH (heute T-Systems) als Geschäftsführerin den kommerziellen Online-Anbieter RDB-Rechtsdatenbank sowie den Internet-Technologieanbieter onlaw internet technologie GmbH aufgebaut und als CEO die Verlagsgruppe MANZ erfolgreich restrukturiert.

Dr. Kristin Hanusch-Linser
©


Mag. Waltraud Kaserer
Pressesprecherin, Vize-Kabinettchefin 

Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft

  • Mehr als zehn Jahre in unterschiedlichen Führungspositionen in der Medienbranche tätig, unter anderem als Mitglied der Chefredaktion im Wirtschaftsmagazin Format
  • Langjährige Auslandserfahrung als Journalistin (Wirtschaft/Finanzen/Politik) in Deutschland bei Spiegel Online und Welt am Sonntag, sowie in den USA bei der Washington Times
  • Weitreichende Erfahrung im Aufbau von New-Media-Geschäftsmodellen, z.B. www.ftd.dewww.spiegel.de sowie als Kommunikationsexpertin unter anderem auch als Moderatorin und Diskussionsleiterin
  • Umfassende Ausbildung und mehrjährige Praxis im Bank- und Börsewesen, unter anderem beim Bankhaus Carl Spängler & Co. und der Österreichischen Termin- und Optionenbörse (ÖTOB)
  • Studium an der Universität Wien und der Wirtschaftsuniversität Wien (Publizistik, Politikwissenschaften, Handelswissenschaften)
  • Zahlreiche nationale und internationale Mitgliedschaften, unter anderem Young Leaders Programm des Aspen Institut, German-Israeli Young Leaders Programm der Bertelsmann Stiftung
  • Aufsichtsrat in der Bundesbeschaffungsgesellschaft
Mag. Waltraud Kaserer
©


Mag. Margit Kendler
Finance Director, Business Unit Coatings & Consumer Packaging

Mondi Europe & International

 

  • Wirtschaftswissenschafterin mit internationaler Erfahrung, besonders in USA, Frankreich und Deutschland
  • Globale Verantwortung für die Bereiche Finanz, HR und IT in der Beschichtungs- und flexiblen Verpackungssparte der Mondi AG
  • Über 10 Jahre Führungs- und Managementerfahrung in internationalen Konzernen im kaufmännischen Bereich
  • Erfahrung im Bereich Restrukturierung, M&A sowie Post Merger Integration
Mag. Margit Kendler
©


Dr. Gudrun Knorrek, MSc i.A.

selbstständige PR Beraterin 

  • Aufbau und Führung der concept@communications PR Agentur mit Schwerpunkt Ganzheitliche Kommunikationskonzepte
  • Aufbau einer Online-Handelsplattform
  • Masterstudium "PR und Integrierte Kommunikation“ Donau Uni Krems
  • Weitreichende Erfahrung im internationalen Projektmanagement
  • Finance & IR – Internationaler Konzern Baustoffhersteller
  • Export- und Marketingmanagement Europäischer Autoteilezubehörsektor
Dr. Gudrun Knorrek, MSc i.A.
©


Mag. Claudia Kopp
Leitung Personalmanagement, Prokuristin

Pappas Gruppe

 

  • Juristin mit umfangreicher Zusatzausbildung im Personalwesen und Kommunikationsbereich
  • Konzernweite Verantwortlichkeit für die Abteilungen Personalmanagement und Personalverrechnung mit direkter Führung von 10 Mitarbeiterinnen
  • Tätigkeitsschwerpunkte: im Konzern: Beratung der Führungskräfte, Recruiting, Personalentwicklung, Personalverwaltung, Arbeitsrecht, Lohn- und Gehaltsverrechnung
  • 5 Jahre Führungserfahrung, davon seit 2008 im Automobilhandelskonzern Pappas Gruppe (rd. 40 Standorte in Österreich, Deutschland und Ungarn; rd. 1.900 MitarbeiterInnen in Österreich)
  • Ausbildungen: Studium der Rechtswissenschaften, diplomierte Mediatorin, diplomierte Personalmanagerin, Projektmanagerin
Mag. Claudia Kopp
©


Manuela Lindlbauer
Geschäftsleitung

Lindlpower Personalmanagement

 

  • Seit 2002 erfolgreich selbstständig im Bereich Personaldienstleistungen
  • Gründung der LINDLPOWER Personalmanagement GmbH 2002      
  • Gründung der LP Experts Personalmanagement GmbH 2012
  • Vorstandsmitglied der gruppe1031 in der Industriellenvereinigung sowie von Frau in der Wirtschaft Wien
  • ausgebildeter Wirtschafts-, Einzel- und Gruppencoach
  • postgraduale Ausbildung an der Donauuniversität Krems (Entrepreneurship, General Management)
Manuela Lindlbauer
©


Dr. Elisabeth Malburg, LL.M
Abteilungsleitung Personal Bildung Betriebsorganisation Wien, NÖ, BGLD

Generali Versicherung AG

 

  • Ausgebildete Rechtsanwältin mit internationaler Studien- und Berufserfahrung (Frankreich und USA)
  • 5 Jahre Führungs- und Managementerfahrung in der Versicherungsbranche und mehrjährige Berufserfahrung in internationalen Rechtsanwaltskanzleien
  • Abteilungsleiterin einer internationalen Versicherung, mit den Berufsschwerpunkten Recht und internationales HR-Management
  • Zusatzausbildung im Bereich systemische Unternehmensentwicklung und Berufserfahrung in Change-Prozessen und Organisationsentwicklung
  • umsetzungsstark, innovativ, auf Nachhaltigkeit bedacht
Dr. Elisabeth Malburg, LL.M
©


Eveline Moser
Manager Customer & Partner Experience
Microsoft

 
  • Auf- und Ausbau einer Stabstellen-Funktion für "Kunden- und Partner Zufriedenheit“ mit abteilungsübergreifendem Fokus auf Qualitätssicherung, Prozess-Optimierung und Change-Management
  • 8 Jahre Führungs- und Managementerfahrung in einem internationalen IT-Konzern, davon 3 Jahre als Mitglied der Geschäftsleitung
  • Über 12 Jahre Erfahrung auf Unternehmens- und Agenturseite als Fachfrau für Marketing & Kommunikation inkl. diverser Zusatzausbildungen (wie Projektmanagement, Organisationsentwicklung, Unternehmensführung, Leadership und Führungskräfteentwicklung)
  • Engagement im Bereich "Frauen in der IT“, "Vereinbarkeit von Familie & Beruf“, "New World of Work“ sowie Mentoring

Eveline Moser
©


Dr. Ulrike Oschischnig
Abteilungsleiterin der Stabsabteilung Statistik 
Wirtschaftskammer Österreich

 
  • Ausgebildete Volkswirtin mit 10 Jahren Erfahrung in Führungspositionen
  • Verantwortlich für die interessenspolitischen Agenden im nationalen und internationalen statistischen Bereich sowie für Projektmanagement und fachliche Unterstützung der Führungsebene
  • Mitglied in nationalen und internationalen Statistikgremien (u.a. im Statistikrat, European Statistical Advisory Committee, International Statistical Institute)
  • Insgesamt 15 jährige Tätigkeit in unterschiedlichen Organisationseinheiten der Wirtschaftskammer sowie im Finanzbereich (OeNB)

Dr. Ulrike Oschischnig
©


Dr. Gerhild Paukovitsch-Jandl
KAGes-Management/Leiterin Strategie, Innovation und Beteiligung, KAGes-Management/Leiterin Vertragspartnermanagement

Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H. 


  • Juristin und Gesundheitsmanagerin mit umfassender Zusatzqualifikation im Gesundheitsmanagement sowie Marketing und (internationaler) Geschäftstätigkeit
  • Beratendes Mitglied im erweiterten Vorstand der KAGes sowie Leiterin der Organisationseinheit Strategie, Innovation, Beteiligung und der Organisationseinheit Vertragspartnermanagement
  • über 10 Jahre Führungs- und Managementerfahrung im Gesundheitswesen
  • weitreichende Erfahrung im Vertragspartnermanagement mit Geschäftspartnern im Gesundheitsdienstleistungsbereich, Projektmanagement/Veränderungsmanagement und Strategieentwicklung
  • Vorsitzende der Schlichtungskommission zwischen Verband der Versicherungsunternehmen Österreichs und KAGes
  • Mitglied des Fachbeirats für Frauengesundheit des Gesundheitsfonds Steiermark
Dr. Gerhild Paukovitsch-Jandl
©


Barbara Andersen
Geschäftsführung

IAK  Institut für Angewandte Kreativität

 

  • Managerin mit Basisausbildung BWL, umfassende Zusatzausbildung Malik/ St.Gallen und Studium der Psychotherapiewissenschaften.
  • Geschäftsführerin in multinationalem Familienunternehmen im Direktvertrieb mit Schwerpunkt Vertrieb& Marketing.
  • 20 Jahre Führungs-, Management- und Ergebnisverantwortung
  • Tiefes Know How in Change Prozessen, Generationenwechsel.
  • Beratertätigkeit mit Spezialisierung auf Transformationsprozesse, Generationenwechsel und Leadership
Barbara Andersen
©


Brigitte Riedner
Geschäftsführung

Schneiders Salzburg

 

  • Mehrjährige Tätigkeit in einer Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei
  • Ab 2001 Leiterin des Rechnungswesens der Unternehmensgruppe Schneiders
  • Seit 2006 Finanzleiterin und somit für das gesamte Rechnungs- und Personalwesen des Unternehmens verantwortlich.
  • Federführend beim Aufbau eines modernen Management-Informationssystems
  • Verantwortung für die Bilanzierung der international tätigen Firmengruppe
  • Controlling, Kostenrechnung und Kalkulation für alle Unternehmensbereiche
Brigitte Riedner
©


Mag. Petra Schittler
Director – Active Global Support

SAP Österreich GmbH

 

  • Als Eskalationsmanagerin weltweite Erfahrung in lösungsorientierter Führung mit 70 Mitarbeitern.
  • Mit soliden betriebswirtschaftlichen und IT Engineering Kenntnissen in den Bereichen Produktentwicklung-, Einführung und Service & Support.
  • Abdeckung der Segmente Large Enterprises.
  • Supportmanagement für Frankreich, Italien, Spanien und Portugal.
Mag. Petra Schittler
©


Silvia Schöpf
Prokuristin/Vice President

UPC Austria Services GmbH

 

  • Vice President Customer Operations und Prokuristin eines führenden Anbieters von Breitband Internet-, TV- und Telefon-Services in Österreich mit 700.000 Kunden, 3 Millionen Kundenkontakten und einem Umsatz von € 400 Mio. pro Jahr.
  • Über 20 Jahre internationale Führungs- und Managementerfahrung in der Telekom und Medien-Branche.
  • Verantwortlich für 400 Mitarbeiter sowie alle Kunden Accounts wie Billing, Revenue Assurance, Risk & Fraud Management, sämtliche Customer Operations Divisions wie die UPC Shops, Callcenter, Churn Management, Prozess & Projektmanagement, sowie für Corporate Social Responsibility
  • Top-Management Positionen und Führungserfahrung in großen internationalen Unternehmen wie Teleclub in München, Premiere in Hamburg, CanalPlus in Paris und max.mobil, heute T-Mobile in Wien.
  • Vielfach national und international ausgezeichnet für herausragende Management-Leistungen sowie Best-in-Class Customer Operations, u.a. für weltweit bestes Customer Service der Telco-Branche 2011.
  • Vorbild, Leitfigur und Visionärin in der Branche sowie Hauptrednerin bei internationalen Konferenzen und Autorin von zahlreichen Experten Artikeln.
Silvia Schöpf
©


Mag. Maria-Theresia Steger, CPM

Senior Manager; Strategische Konzernkommunikation
VAMED AG 


  • 28 Jahre Berufserfahrung (davon 5 Jahre als Werkstudentin)
  • Stationen Werdegang: Assistentin der Geschäftsleitung mit Schwerpunkt Marketing, PR und Fondsauflage der Raiffeisen Kapitalanlagegesellschaft m.b.H., Fondsmanagement Raiffeisen Osteuropa Aktienfonds, Senior Fondsmanager Raiffeisen Centropa Regional Fund, Raiffeisen Centropa Regional Mix, Centropa Aktienfonds, Leitung Asset Management der Raiffeisenlandesbank Niederösterreich Wien
  • Schwerpunkte: Unternehmensbewertung, Aktienmanagement, Asset Allocation, sowie im Rahmen der Tätigkeit für die Raiffeisen Centropa Invest:  Erstellung von Geschäftsberichten inkl.  Planbilanzen
  • Prokura  der Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien und der Raiffeisen Centropa Invest Verwaltungs-und Beteiligungs AG
  • Ausbildung:  Studium der Handelswissenschaften an der WU Wien, Certified Portfolio Manager, Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Italienisch
Mag. Maria-Theresia Steger, CPM
©


Mag. Sylvia Unger
Geschäftsführerin

Unger Rechtsanwälte 

  • Mehr als 15 Jahre anwaltliche Tätigkeit, seit mehr als 10 Jahren eingetragene Rechtsanwältin
  • 2008 – 2011: geschäftsführende Gesellschafterin der Bichler Zrzavy Rechtsanwälte GmbH
  • Oktober 2011: Gründung ihrer eigenen Rechtsanwaltskanzlei "Unger Rechtsanwälte“
  • Sie berät Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen (zB Kredit- und Zahlungsinstitute, Flug-, Tourismus-, Produktions- und Dienstleistungsunternehmen) in allen relevanten rechtlichen Belangen (gerichtlich und außergerichtlich).
  • Ihre Schwerpunkte liegen im Arbeitsrecht, Bankenrecht/unbarer Zahlungsverkehr, Gesellschaftsrecht/Umgründungen, Liegenschafts-, Wohn- und Mietrecht, Vertragsgestaltung, Erstellung Allgemeiner Geschäftsbedingungen, Verwaltungsrecht.
Mag. Sylvia Unger
©


Dr. Susanne Vogl
Prokuristin/Leiterin Finanz- und Rechnungswesen CFO

Geislinger GmbH

 

  • Prokuristin/Leiterin Finanz-/Rechnungs-/Personalwesen
  • Umsatz der Geislinger GmbH: ca € 110 Mio per 31.03.2015
  • Mitarbeiter der Geislinger GmbH in Österreich ca. 540 per 31.12.2014
  • Seit 2001 Prokuristin, Aufbau des Konzerncontrollings (4 Tochterfirmen in  USA, China, Korea und Japan)
  • Studium der Betriebswirtschaft
Dr. Susanne Vogl
©