th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Absolventinnen Zukunft.Frauen.16

Fotos und Lebensläufe 


Brigitte Awart-Resei
©

Mag. Brigitte Awart-Resei
Leitung Personalmanagement
Herz-Jesu Krankenhaus GmbH

  • Langjährige Erfahrung als Personalleitung mit Controllingbackground in den Branchen Handel und Gesundheitsmanagement, national und in CEE
  • Deutsch, Englisch, Französisch fließend, gute Kenntnisse in Italienisch und Spanisch
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Karl-Franzens-Universität Graz und in Frankreich (Paris und Troyes), Spezialisierung auf Internationales Management, Personal und Arbeitsrecht, Controlling, Marketing
  • Train-the-Trainer-Ausbildung, NLP sowie systemisch-integrative Beratung


Vera Brandstötter-Kraxner
©

Mag. Vera Brandstötter-Kraxner
Head of Internal Communications A1 Group & A1 Österreich 

  • Seit 18 Jahre in verschiedensten Managementpositionen im Bereich Marketing und Kommunikation in Österreich. Derzeit verantwortlich für die Interne Kommunikation bei A1 Österreich sowie der A1 Group.
  • Kommunikationsprofi mit langjähriger Führungs-Erfahrung im Bereich interner, externer und Social Media Kommunikation im internationalen Umfeld.
  • Umfassende Erfahrung in Changemanagement unter anderem als Leiterin des Changemanagements während der Fusion von Telekom Austria & mobilkom austria.
  • Fachliche Schwerpunkte: Strategiekommunikation, Changemanagement, Begleitung von Transformations- und Re-Organisationsprojekten
  • Ausbildung: Spanisch, Politik- und Kommu­nikationswissenschaften an der Universität Wien, Universidad de Sevilla, Spanien und der Universidad Complutense de Madrid.


Susanne Brustmann
©
Mag. Susanne Brustmann

Head of Human Resources, card complete group 

  • Gesamtverantwortung für alle Personalagenden der card complete group
  • mehr als 20 Jahre Erfahrung im Human Resources Bereich in internationalen Unternehmen (Finanzdienstleistungsbereich und der Industrie) in leitenden Funktionen
  • fachliche Schwerpunkte: Human Resources; Transformationsprozesse, Neue Arbeitswelt und Unternehmenskultur; Projektmanagement und Prozessgestaltung; New Work Environment
  • Ausbildung: Studium der Volkswirtschaftslehre WU Wien; cornell university New York: Strategic HR Management; Coachingausbildung


Katja Bühler
©

Dipl.mathin. Drin.techn. Katja Bühler
Bereichsleiterin Complex Systems und Forschergruppenleiterin Biomedical Image Informatics
VRVis Zentrum für Virtual Reality und Visualisierung Forschungs-GmbH

  • 15 Jahre Führungserfahrung im Forschungs- und Innovationsmanagement, wissenschaftliche Leitung, sowie P&L Verantwortung für internationale Forscherteams, bereichs- und zentrumsweite Strategieentwicklung, Aufbau neuer Forschungsschwerpunkte. Anbahnung und Leitung großer Industrie- und Forschungsprojekte mit internationalen Partnern.
  • Expertentätigkeit für die EU, Monitoring von EU FET FlagShip Projekten. Mitglied Management Board Correlated Multi Modal Imaging Node Austria. Lehre an Universitäten und FHs.
  • Forschungsschwerpunkte: Deep und Machine Learning, Data Mining und Data Analytics, Datenvisualisierung für medizinische Diagnostik, personalisierte Medizin, Neurowissenschaften, Life Sciences. Science2Business Award 2012 gemeinsam mit AGFA Healthcare.
  • Ausbildung: Diplomstudium der Mathematik am Karlsruher Institut für Technologie (Universität Karlsruhe), Forschungsstipendiatin des Deutschen Akademischen Austauschdienstes an der Universidad Central de Venezuela, Doktoratsstudium der Informatik an der Technischen Universität Wien, Strategic R&D Management INSEAD Fontainebleau.


Eva Burtscher
©

Frau Mag. Eva Burtscher
Geschäftsführerin & Inhaberin
Securo Zaunbau GmbH

  • Seit 2007 kaufmännische und gewerbliche Geschäftsführerin der Securo Zaunbau GmbH mit Focus auf die Abwicklung von Großprojekten und individuellen Designprojekten.
  • 18 Jahre Führungserfahrung im Baunebengewerbe. Strategische und operative Unternehmensführung mit Schwerpunkt auf die Beratung, Planung und Umsetzung von Großprojekten im Schnittpunkt von Bau- und Metallgewerbe.
  • Persönliche Schwerpunkte: Strategische und operative Unternehmenssteuerung, Personalführung, Prozessmanagement. Engagement in der Förderung von Jugendlichen im Rahmen von eigenen Förder-und Sozialprojekten.
  • Ausbildung: Studium an der pädagogischen Hochschule der Universität „Zyril und Metod“ in Nitra. Fach: Lehrschaft der allgemeinbildenden Lehrfächer Russische Sprache und Literatur, Kunst und Kunstgeschichte sowie Ethnologie. Ausbildung im Rahmen der Unternehmerakademie und Diplomausbildung zum Generalmanager.


Evelyn Devuyst
©

Mag. Evelyn Devuyst, MAS
IMBA – Institut für Molekulare Biotechnologie GmbH
Head of Communications & Partnerships, Pressesprecherin IMBA

  • Langjährige Führungserfahrung, Budget- und Ergebnisverantwortung für den gesamten Bereich Kommunikation, Fundraising und Unternehmenspartnerschaften am IMBA. Erfahrung bei Merger und Re-Strukturierung von Abteilungen.
  • Umfassende naturwissenschaftliche Ausbildung, postgraduales Studium für Kommunikation und PR, Management & Leadership Training
  • Branchen: Industrie, Pharma, Forschung, Innovation
  • Erfahrung in Konfliktmanagement (Ausbildung zur Dipl. Mediatorin n. ZivMediatG.), Leadership, Organisationsentwicklung, Gender & Diversity, Intercultural Competencies


Claudia Ertl-Huemer
©

Maga. Claudia Ertl-Huemer
Prokuristin und Geschäftsleitung Education- und Care-Catering
GMS Gourmet GmbH, ein Unternehmen der Vivatis Holding AG

  • Seit 2011 Geschäftsleitung der Sparte Education und Care Catering für Österreich und Süddeutschland mit Umsatz- und Ergebnisverantwortung.
    Leitung eines 40-köpfigen Marketing- und Vertriebsteams.
    Mitglied der erweiterten Geschäftsführung der GMS GOURMET GmbH
  • Fachliche Expertise im Lebensmittelbereich sowie langjährige Management- und Führungserfahrung.
  • Durch 25-jährige Berufstätigkeit umfassende Kenntnisse in den Bereichen Marketing und Vertrieb, Verhandlungsführung mit verschiedenen Stakeholdern, Strategieentwicklung und strategische Planung, Produkteinführung, Ausschreibungsmanagement, Geschäftsprozessoptimierung sowie Projektmanagement.
  • Persönliche Schwerpunkte: Führung durch Wertschätzung um damit die Motivation und Leistungsbereitschaft im Team zu erhöhen – zum Wohle der MitarbeiterInnen und des Unternehmens.
  • Ausbildung: Diplomstudium der Ernährungswissenschaften an der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien, zusätzliche Ausbildungen u.a. in Projektmanagement, Vertriebssteuerung, Leadership


Karen Fanto
©

Mag. Karen Fanto M.S.
Business Unit Leitung Hotel International
Berndorf Bäderbau  

  • Engagierte Führungspersönlichkeit mit 20 Jahren Führungserfahrung und ausgezeichneten Referenzen im KMU sowie Konzernumfeld.
  • Business Unit Leitung „Hotel International“ bei Berndorf Bäderbau, in dieser Funktion gesamtverantwortlich für das Budget, die Kosten und Ergebnisoptimierung sowie für die Märkte „Europa & International“.
  • Als Chief-Strategie-Officer war Karen Fanto bei Berndorf davor für die strategische Neuausrichtung sowie dem Business Development des Unternehmens verantwortlich.
  • Als Experte bei „enable2change“ ist Karen Fanto für erfolgreiche Veränderungsprozesse in Unternehmen tätig.
  • Weitere Stationen waren beim Sportartikelkonzern NIKE, als Verantwortliche für das strategische Projektmanagement sowie davor für die erfolgreiche Marketingleitung über mehrere Länder. Beim Kosmetikkonzern L’Oréal war Karen Fanto für das Produktmanagement von L’Oréal Paris verantwortlich.


Michaela Gütl
©

Mag. (FH) Michaela Gütl
Bereichsleitung Beschaffung & IT Services Powerlines Group GmbH, Wolkersdorf im Weinviertel

  • Aufbau und Leitung der Fachbereiche Beschaffung und IT Services in der Unternehmensgruppe. Aussteuerung von internen Sonderprojekten (Organisationsentwicklung, M&A).  
  • Langjährige Erfahrung als Unternehmensberaterin (Partner) für den Bereich Beschaffung und Supply Chain Management in unterschiedlichsten Branchen – national und international.
  • Fachliche Schwerpunkte: Beschaffung, Organisation und Prozesse, General Management
  • Ausbildung: FH Salzburg Informationswirtschaft und Management, HTL Maschinenbau Wirtschaftsingenieurswesen


Elke Haber
©

Mag. Dr. Elke Hilde Haber, StB MBA
A.ö. Krankenhaus der Elisabethinen Klagenfurt GmbH, 9020 Klagenfurt
Kaufmännische Direktorin

  • Mitglied der kollegialen Führung im A.ö. Krankenhaus der Elisabethinen in Klagenfurt
  • Verantwortlich für Verantwortung für die kaufmännische Betriebsführung und Koordination aller unterstellten Berufsgruppen.
  • verantwortlich für Finanz- und Rechnungswesen, Budgetierung, Kostenrechnung und Jahresabschlusserstellung der GmbH
  • Ausbildung: Magister und Doktoratsstudium der angewandten Betriebswirtschaftslehre an der Alpen Adria Universität Klagenfurt, Ausbildung zum Steuerberater, MBA in Gesundheits- und Sozialmanagement, Hochschullehrgang „Akademisch Zertifizierter CSR Manager


Johanna Hummer
©
Mag. (FH) Johanna Hummer

Country Head Human Resources Austria & Prokuristin Sanofi-Aventis GmbH.

  • Mitglied des lokalen Management Teams sowie Mitglied des HR-Leitungsteams im Cluster Deutschland – Österreich – Schweiz;
  • Langjährige Führungserfahrung im Bereich Human Resources Management in unterschiedlichen Branchen (Bank, Immobilien, Pharma)
  • Fachliche Schwerpunkte: strategisches HR Management und HR Business Partnering, Talent Management, Recruitment, Arbeitsrecht, Change Management, Personalentwicklung und Training, Compensation & Benefits, Personalverrechnung, Ansprech- und Verhandlungspartner für Betriebsrat, Restrukturierung
  • Ausbildung: internationale Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt auf CEE, Advanced Management Program an der Universität Sankt Gallen, zertifizierter Systemischer Coach, zertifizierte Personalverrechnerin und Arbeitsrechts-expertin, Lehrlingsausbildnerin


Claudia Kernstock
©

Mag. Claudia Kernstock
Head of Human Resources Österreich und Ungarn
Thales Austria GmbH

  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung in leitenden Funktionen, vorwiegend im Personalmanagement, sowohl in internationalen Konzernen in der Privatwirtschaft als auch in öffentlichen Institutionen. Begleitung von Change Management Prozessen: Merger Alcatel-Lucent, In-,und Outsourcing, Restrukturierungen
  • Persönliche Kernkompetenzen: Das gesamte Portfolio des Personalmanagements inklusive Diversitäts-, und Gleichbehandlungsthemen, Talent und Performance Management, Recruiting
  • Gründerin eines Thales Frauennetzwerks und Podiumsteilnehmerin beim Forum Alpbach zum Thema Diversität, einige Jahre Mitglied der Generalversammlung am Technikum Wien
  • Ausbildung: Juristin (Universität Wien) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht, Diplome im systemischen Einzel-, und Teamcoaching, als 360° Feedback Coach, als interne Beraterin, Change Management, Moderation, Graves Model im Recruiting


Brigitte Kronfuss
©

Mag.(FH) Brigitte Kronfuß
Head of Accounting, Finance and Controlling
Trans Austria Gasleitung GmbH

  • 27 Jahre Erfahrung im Energiebereich, davon 18 Jahre in leitenden Funktionen in den Bereichen Vertrieb (Kapazitätsvermarktung) und Finanzen
  • Mitglied in Aufsichtsrat, sowie diversen Gesellschafterausschüssen; Prokuristin
  • Vertretung der Unternehmensinteressen bei nationalen und europäischen Behörden und Mitarbeit in diversen internationalen Gremien
  • Ausbildung: Fachhochschule BFI Wien, Europäische Wirtschafts- und Unternehmensführung; IMD Business School Lausanne


Andreea Marica
©

DI Andreea Marica, MBA
CFO, UniCredit Leasing (Austria) GmbH

  • Seit Oktober 2018 Leitung des Finance (CFO) Bereiches in UniCredit Leasing (Austria) GmbH
  • Langjährige verantwortungsvolle Positionen im Finanzwesen des Banken- und Leasingsektors mit 14 Jahre internationale Konzernerfahrung in der Finanz Branche (HVB Rumänien, UniCredit Bank Austria – CEE Division, UniCredit Leasing Austria)
  • Fachliche Schwerpunkte & Kompetenzen: Budgetierung, Erfolgsprognosen, Geschäftsstrategien, M&A, Personalführung und Mitarbeitermotivation zu Krisen- zeiten, Entscheidungs- und Umsetzungsstärke
  • Ausbildung: Studium Wirtschafts- und Ingenieurwesen (Diplomingenieur), MBA in Banken & Versicherung (WU Executive Academy)


Cathrin Mittermüller
©
Cathrin Mittermüller, MA

Inhaberin und Geschäftsführerin DENKBAR Consulting

  • Selbständige Unternehmensberaterin, Projektmanagerin, Trainerin, Mediatorin und Coach im In- und Ausland Begleitung von Unternehmen in der Hotellerie, Gastronomie, Flughäfen, Bergbahnen, Skischulen, Tourismusorganisationen Beratungsschwerpunkte: Marketing, Vertrieb, Business Development, Führungskräfteentwicklung, Organisationsentwickung
  • Leiterin Marketing und Vertrieb für ein Beratungsunternehmen in Wien
  • Bereichsleiterin und gewerberechtlicher Geschäftsführerin der NIKI Luftfahrt GmbH, Schwerpunkt Vertrieb, Business Development, Destinationsmanagement
  • 10 Jahre Führungserfahrung
  • Ausbildung: Masterstudium Interkulturelle Kompetenzen, Ausbildung zur Wirtschaftsmediatorin und Coach, Touristikkauffrau
  • Berufliche Auslandserfahrung in Russland, Schweiz, England, Italien, Spanien Deutschland, Japan, China und USA


Katarzyna Poremba
©

Mag. Katarzyna Poremba
Head of Country Management Corporate Business Vienna Insurance Group

  • Verantwortlich für das weltweite Netzwerk der Vienna Insurance Group im Bereich Firmengeschäft, welches den internationalen Konzernen mit dem Sitz in Österreich weltweit einheitliche Versicherungslösung ermöglicht
  • Aufbau und Ausbau von internationalen Kooperationen mit weltweit tätigen Versicherungsgesellschaften
  • In Holdingfunktion verantwortlich für das Internationale Firmengeschäft der VIG Gruppe, Abwicklung der Internationalen Programme, gruppenweite Einhaltung der Konzernrichtlinien, Controlling, Berichtswesen an das Management im Bereich Firmengeschäft
  • Langjährige Management- und Führungsverantwortung: 21 Jahre Berufserfahrung im Internationalen Versicherungsbereich, Führungserfahrung im internationalen Umfeld


Katharina Proske
©

Mag. Katharina Proske
Head of Sales Public&Healthcare bei T-Systems Austria GesmbH

  • seit 2013 bin ich in der oben genannten Position verantwortlich für die Betreuung aller öffentlichen und öffentlich nahen Unternehmen in Österreich und damit auch für die Absicherung bzw. Steigerung des Auftragseingangs und Umsatzes für diesen Bereich. Durch eine fokussierte Strategie pro Branche und strategischen Partnerschaften unterstützen wir bestmöglich unsere Kunden bei Ihrer digitalen Agenda.
  • Davor habe ich fast 10 Jahre meine langjährige Vertriebsexpertise für die strategische Weiterentwicklung von Key-Accounts, sowie die Akquise von Neukunden bei T-Systems Austria eingebracht. In dieser Zeit ist gelungen das Umsatzvolumen signifikant zu erhöhen und neue innovative Portfolioelemente nachhaltig am Markt zu positionieren.
  • Vor meiner Tätigkeit bei T-Systems Austria war ich in einer beratenden Funktion für den Bereich Logistik und Produktivitätssteigerung tätig. Hier ging es hauptsächlich um dynamische Routenplanung für Logistikkonzerne sowie Effizienzsteigerung in den Produktionsprozessen von Handelsunternehmungen.
  • Ausbildung: Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Karl-Franzens Universität Graz mit dem Schwerpunkt Controlling und Unternehmensführung sowie Personal-, Organisations- und Informationsmanagement


Juliane Rainer
©

Mag. Juliane Rainer
Senior Sales Manager Commercial
NTT Austria GmbH

  • Aktuell verantwortlich für den österreichweiten Aufbau des Commercial Sales Segments bei Dimension Data Austria, IKT Dienstleister spezialisiert auf digitale Infrastruktur, Digital Workplace und Security.
  • Langjährige Führungserfahrung im Sales Bereich in der IT und Telekommunikationsbranche unter anderem Leitung Key Account Management bei der A1 Telekom Austria AG. Selbstständige Tätigkeit Marketing & PR Beratung.
  • Fachliche Schwerpunkte: Vertriebsführung, -steuerung, Strategieentwicklung, Digitalisierung. Breites Fachwissen in den Bereichen Netzwerk, Data Center, Security und Unified Communications.
  • Ausbildung: Studium der Handelswissenschaften an der WU-Wien, zahlreiche Aus- und Fortbildungen: Vertrieb, Key Account Management und Leadership


Ilse Rein
©
Mag. Ilse Rein
Head of Talent Management

AGES GmbH

  • Mehr als 15-jährige Führungserfahrung in Österreich und international im Consulting, sowie in Linienfunktionen
  • Strategisches und operatives Personalmanagement
  • Langjährige Trainings- und Beratungserfahrung in Österreich und CEE
  • Lektorin an verschiedenen Fachhochschulen
  • Beratung von Führungskräften und Geschäftsführung in allen Aspekten des modernen HR-Managements und Arbeitsrecht
  • Projektleitung in den Spezialgebieten Leadership Development, Change Management/Umstrukturierungen, Digitalisierung
  • Persönliche Schwerpunkte: Innovation und Neue Arbeitswelten


Margit Reisinger
©

Mag. Margit Reisinger
Verkaufsleiterin, Senior Business Development Europa
Procter & Gamble International Operations

  • Erfahrene Business Development Managerin (10+ Jahre) in der FMCG Industrie in sowohl externen als auch internen Rollen, mehreren geographischen Regionen  & unterschiedlichen funktionalen Schwerpunkten mit Fokus auf Vertrieb und Produkt Management/Trade Marketing
  • Verantwortung für europaweite langfristige Innovationsstrategie und Go-to-market Umsetzung einer Kategorie in Zusammenarbeit mit den Länderorganisationen, Umsatz- und Ertragsverantwortung, internationale Preis- & Promotionstrategien, Weiterentwicklung des Markt-, Konsumenten- und Shopperwissens
  • Leitung des multifunktionalen Verkaufsteams in Österreich, Entwicklung und Umsetzung der nationalen Vertriebs- und Marketingstrategie, Weiterentwicklung der strategischen Zusammenarbeit mit Handelspartnern
  • Diverse Rollen in Österreich, Deutschland und UK im Bereich Verkauf, Produktmanagement & trade Marketing, Ausbildung an der WU Wien & University of Wisconsin-Madison


Melina Schneider
©

Mag. Melina Schneider
Leiterin Abteilung für Bildungspolitik, Wirtschaftskammer Österreich

  • Seit 04/2019: Leitung der Abteilung Bildungspolitik, Wirtschaftskammer Österreich, verantwortlich für die strategische Steuerung und Umsetzung der bildungspolitischen Agenda der österreichischen Wirtschaft. Seit 10/2017 Leitung der Tasforce „Internationalisierung der dualen Berufsbildung & Fachkräftesicherung“ in der WKÖ.
  • 2014-2017: Referentin für Forschungs- und Innovationspolitik sowie internationale Agenden im Kabinett des Vizekanzlers und Bundesministers Dr. Reinhold Mitterlehner sowie des Staatssekretärs/Ministers Dr. Harald Mahrer mit Schwerpunkt auf FTI-Strategie, Wissenstransfer, internationale Kooperationen, Hochschulpolitik.                              Umfassende Kenntnisse über Legislative und Exekutive sowie in der Funktionsweise und der Organisation von öffentlichen Stellen (Ministerien und Interessensvertretungen);
  • Langjährige Erfahrung und ausgeprägtes Fachwissen im Bereich der EU-Politik und der Entscheidungsfindungsprozesse auf europäischer Ebene, sowie der interessenspolitischen Möglichkeiten im europäischen sowie im nationalen Gesetzgebungsprozess; Profunde Kenntnisse der Mechanismen der EU; Expertise für EU-Förderberatung für Unternehmen.
  • Ausbildung: Internationale Betriebswirtschaft in Wien (Universität Wien) und Madrid Universidad Compludense), Spezialisierung Internationales Management sowie Public Utility Management; Ausgebildete Trainerin (Rhetorik, Kommunikation); Fremdsprachen: Französisch, Spanisch, Englisch, Flämisch


Isabella Stickler
©

Mag.iur. Isabella Stickler
Vorstandsmitglied und Bereichsleiterin Gemeinnützige Bau-, Wohn- und Siedlungsgenossenschaft Alpenland Geschäftsführerin Alpenland Wohnbau- und Wohnbetreuungs-GmbH

  • Prokuristin und Bereichsleiterin für die Bereiche Immobilienverwaltung; Personal, Organisation und Recht in der Gemeinnützigen Bau-, Wohn- und Siedlungsgenossenschaft Alpenland und Alleingeschäftsführerin der Facility-Tochtergesellschaft Alpenland Wohnbauund Wohnbetreuungs-GmbH
  • Langjährige Konzern- und Führungserfahrung in der Immobilienbranche (insbes. gemeinnützige Wohnungswirtschaft) und im Personal-, Rechts- und Unternehmensentwicklungsbereich inkl. Gremienarbeit
  • Fachliche Schwerpunkte: Wohnrecht (MRG/WGG/WEG), Arbeits- und Vertragsrecht, Immobilienverwaltung
  • Vorsitzende von NETZWERT, dem Frauennetzwerk in der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft Österreichs, www.netzwert.at Mitglied im SALON REAL, Club von und für Frauen in der Immobilienwirtschaft
  • Besondere Stärken: Entscheidungsfreude, Führungs- und Organisationsstärke, Teamorientierung, Verhandlungsstärke, Neugierde, Kritik- und Konfliktfähigkeit, Hausverstand
  • Ausbildungen: Rechtswissenschaften am Juridicum Wien, Immobilientreuhänderin


Martina Wachernig
©

Mag. Martina Wachernig
Leiterin Rechtsabteilung VERBUND AG

  • Leiterin der Rechtsabteilung der VERBUND AG
  • umfassende rechtliche Betreuung des Gesamtkonzerns
  • operative und/oder fachliche Führung sämtlicher Juristen des Konzerns
  • Aufsichtsratsmitglied in einigen Konzerngesellschaften und Mitglied in internen und externen Gremien
  • Langjährige Erfahrung in der Energiewirtschaft im In- und Ausland


Katharina Weishaupt
©

Mag. Dr. Katharina Weishaupt
Geschäftsführerin Wiener Messe Besitz GmbH

  • Seit 2009 Gesamtverantwortung Wiener Messe Besitz GmbH und Verantwortliche für Beteiligungsmanagement der WSE Wiener Standortentwicklung GmbH, beides Unternehmen der Wien Holding GmbH
  • Fachliche Schwerpunkte mit langjähriger Führungsverantwortung: Facilitymanagement insb. in Bezug auf das Messe- und Kongresswesen, Strategische Planung, Finanzen und Finanzcontrolling, Interne Kontrollen und Prozessoptimierung
  • Ausbildung: Studium der Internationalen BWL (Schwerpunkt Internationale Finanzierung und Außenwirtschaft) mit Auslandserfahrungen in den USA, Frankreich und Deutschland.
    Doktorat an der Universität Wien (Entwicklung der Wiener Außenwirtschaftspolitik)