The Future of Retail

Wochentag
So
Tag
17
Monat
Mär

Entdecken Sie die neuesten Trends im Retailbereich

Im Kalender eintragen Zur Veranstaltung anmelden Ausgebucht

Datum:
17.03.2024
Anmeldung bis:
15.02.2024
Veranstalter:
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Veranstaltungstyp:
Zukunftsreise
Beginn:
12:00
Ende:
20:00
Preis:

Mitglied 1.250,- Euro Exklusive USt

Sonstige Person 2.500,- Euro Exklusive USt

Veranstaltungsort:


London

Route berechnen

In der kosmopolitischen Millionenmetropole London ist der Einzelhandel im Wandel: Innovative Popup-Stores, als Erlebniswelten konzipierte Schauräume und ewig junge Traditionskaufhäuser mit überall hohen Frequenzen kombiniert mit einer digitalen Revolution des Marketings, kundenfreundlicher Lieferlogistik und innovativen Online-Angeboten. London ist der weltweit führende Wegweiser und das Top-Trend-Labor für den Retail Sektor, weil eine deutlich niedrigere Verkaufsfläche pro Kopf und ein historisch höherer Anteil des e-Commerce beste Bedingungen für Umwälzungen schufen, die anderswo noch im Werden sind.

Was bleibt, was sich ändert und was schneller kommt, als bisher erwartet, ist Thema und Gegenstand der ZukunftsreiseFuture of Retail“ – zu der das AußenwirtschaftsCenter London in Kooperation mit der Bundessparte Handel herzlich einlädt. Workshops und eine „kuratierte“ Retail Safari durch die Shoppingmetropole London beleuchten die neuesten Entwicklungen und Trends, zeigen Chancen und Handlungsoptionen auf und sollen Teilnehmenden mit dem Werkzeugkasten ausrüsten, den es braucht, um das eigene Unternehmen auf Schiene zu halten und neue Möglichkeiten zu nützen.

Im Oktober 2023 haben wie die „Future of Retail“ bereits einmal durchgeführt und wiederholen aufgrund der langen Warteliste und dem großen Interesse diese Veranstaltung. Wir gehen davon aus, dass diese Zukunftsreise sehr schnell ausgebucht sein wird. Um sich ein besseres Bild von dieser Zukunftsreise machen zu können, können Sie sich dieses Video ansehen. Gilbert Menassa, Global Head of Strategic Communications, MK Illumination, hat an dieser Future of Retail teilgenommen und sein Feedback lautet:

  • “Das AußenwirtschaftsCenter London hat für alle Teilnehmenden ein tolles Erlebnis geschaffen. Mein Kopf ist voller neuer Informationen und meine Beine schmerzen vom vielen Laufen während der Retail Safari, aber ich bin sehr zufrieden, weil dies eine der besten Retail Safaris und Veranstaltungen im Einzelhandel war, an der ich teilgenommen habe.“

Das Programm der Veranstaltung wurde von der Londoner Agentur Insider Trends zusammengestellt, die Marken wie Nespresso, Galeries Lafayette, Microsoft, Fujitsu, Jaguar Land Rover oder auch Coca-Cola u.v.a., zu ihren Referenzen zählt. Die Veranstaltung wird vom Head of Trends Jack Stratten moderiert, von dem Sie als Teil einer kleinen Gruppe von Führungskräften aus Handel und verwandten Branchen persönlich betreut und beraten werden. Die Teilnehmeranzahl ist auf 15 Personen beschränkt, um den individuellen Dialog mit dem Kurator und untereinander sicher zu stellen. Bitte beachten Sie, dass das genaue Programm der Retail Safari auf die Gruppe der teilnehmenden Firmen abgestimmt wird und daher noch keine Detailinformationen zu einzelnen Stationen vorliegen.

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Arbeit und Wirtschaft und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Bei Fragen oder Interesse kontaktieren Sie uns bitte unter:

AußenwirtschaftsCenter London
Michael Dobersberger | Stv. Wirtschaftsdelegierter
london@wko.at | T +44 20 7584 4411

 

Im Kalender eintragen Zur Veranstaltung anmelden

Nächste Veranstaltungsempfehlung